Homepage

Ein-Personen-Jam Session "Play"

Dave Grohl spielt 23 Minuten lang mit sich selbst

Dave Grohl spielt 23 Minuten lang mit sich selbst Dave-Grohl-Play-musikvideo

Dass Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl ein begnadeter Multi-Instrumentalist ist, dürfte man bereits vor diesem Video gewusst haben. In „Play“ stellt sich Grohl jedoch der Herausforderung, mit sich selbst zu jammen und quasi einen kompletten Song in Eigenregie einzuspielen. Das ist nicht nur erschwert, weil er sich ja stets seine eigenen Aufnahmen anhören und entsprechend nachgelagert darauf reagieren muss, sondern auch, weil das End-Biest dann satte 23 Minuten Länger erhalten hat. Ich finde, das schreit nach einem Konzept-Album!

„‚PLAY‘ by Dave Grohl celebrates the rewards and challenges of dedicating one’s life to playing and mastering a musical instrument. Part one opens with narrated behind the scenes footage featuring discussion of the love of playing music and the lifelong relationship with an instrument, and detailing the process and challenges of recording and filming this unique performance. ‚PLAY‘ film then segues to the titular 23-minute, one-man-band instrumental recording on which Grohl plays all seven instruments on the track, all live.“

via: kraftfuttermischwerk

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4447 Tagen.