Homepage

18 Kurzweilige Sachen zu "studio"

Maxïmo Parks Studiofilm „As Long As We Keep Moving“ in voller Länge

Ich muss gestehen, dass ich den eigentlichen Sinn hinter dem Studiofilm-Projekt „As Long As We Keep Moving“ von Maxïmo Park noch immer nicht ganz kapiert habe. Eine Art Live-Set, das im Studio eingespielt und aufgenommen […]

Maxïmo Park – I Want You To Stay

Der erste Kurztrip des nahenden Jahres steht bereits fest. Anfang Januar geht es nach Leeds, wo Maxïmo Park eine Art Abschieds-Konzert geben. Nicht etwa, weil die Band sich auflöst oder aufhört, sondern weil Keyboarder Lukas […]

Dave Grohl spielt 23 Minuten lang mit sich selbst

Dass Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl ein begnadeter Multi-Instrumentalist ist, dürfte man bereits vor diesem Video gewusst haben. In „Play“ stellt sich Grohl jedoch der Herausforderung, mit sich selbst zu jammen und quasi einen kompletten Song […]

Anzeige
Den eigenen Lebenstraum erfüllen

Jean Productions präsentiert mit „The Dreamer“ einen Kurzfilm der ganz seltsamen Art. Eine liebe Freundin, die ihren Lebensabschnittspartner in allem unterstützt, so dass er seinem Lebenstraum nacheifern kann – hach! Ist hinten raus vielleicht etwas […]

So werden Hörbücher aufgenommen

Hin und wieder höre ich bei Audiobooks vom Lieblingsmädchen mit und habe mich bereits des Öfteren dabei erwischt, Bewunderung für die SprecherInnen zu fühlen. Teils ist so ein Schinken ja gerne mal im zweistelligen Stundenbereich […]

Livesession mit Jonas Alaska

Auch wenn ich sein jüngst erschienenes Album Fear Is A Demon (Partnerlink) nicht so stark wie den wundervollen Vorgänger fand (s. passendes Kurzreviews dazu), ist da noch immer viel richtig schöne Musik von Jonas Alaska […]

So haben die Stones ‚Sympathy For The Devil‘ eingesungen

Vor fünf Jahren hatte ich mal ein etwas größeres Feature zur Entstehung des Superhits „Sympathy For The Devil“ hier. Das ist mittlerweile offline, vermutlich gehörte dieser erneut aufgetauchte Part auch dazu. Fünf Jahre ist aber […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4816 Tagen.