Homepage

Weinerliche Erfindung von Yi-Fei Chen

Die Tränen-Pistole

Die Tränen-Pistole tear-gun-yi-fei-chen

Wenn alle Kids im Ferienlage sommerlich ihre Airzookas am Wasserhahn auffüllen, gesellt sich Yi-Fei Chen in die Küche zum nachladenden Zwiebelschneiden. Denn sie ist mit ihrer künstlerisch wertvoll und kampfunerprobten „Tear Gun“ unterwegs. Damit mag man zwar vermutlich niemanden besiegen können, aber für einen Abschluss in „Master of Social Design“ an der Design Academy Eindhoven reicht es. Den genauen Hintergrund der skurrile Erfindungen zitiere ich am besten, weil ich es nicht annähernd so genau erklärt bekäme:

„Her upbringing in Taiwan has instilled Yi-Fei Chen with a deep respect for authority. Disagreeing with your teachers is considered rude, and rudeness must be suppressed. Coming to the Netherlands for a master’s degree was a shock to her system. Within Western higher education, students are taught to question authority and expected to take a critical attitude. For many students like Chen it can be a confusing and emotional journey to adapt to such a new set of circumstances. The pressure they feel to step outside their own comfort zone may even cause drastic responses.“

„Chen has visualised her personal struggle to toughen up and speak her mind with a striking metaphor: she has frozen the tears she shed during an incident where she had to speak up but couldn’t, and built a gun to fire them. Next time a teacher puts her on the spot, she will be ready to respond with equal force.“

via: ignant

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4670 Tagen.