Homepage

Animierte Wandlung

Die visuelle Evolution von Godzilla, Dracula und Batman

Die visuelle Evolution von Godzilla, Dracula und Batman the-evolution-of-godzilla

Mit dem nahenden Blockbuster „Godzilla vs. Kong“ wird auch die Popkultur-Fülle um die beiden Kult-Monster nochmal an Fahrt annehmen. Da darf man auch ruhigen Gewissens auf dieses aus 2019 stammende Video von Tell It Animated hinweisen, das uns die Evolution des Filmmonsters in animierter Weise näher bringt. Dabei gibt es aber nicht nur die visuellen Veränderungen zu sehen, sondern auch ein bisschen was zur Geschichte der Figur zu hören.

„The Evolution Of Godzilla from 1954 to 2019, goes through Godzilla’s designs, story, and stats: height, weight and suit / design names. From the Showa, Heisei, Millennium, Legendary, and Reiwa series we go through them all – yep – even Tristar…“

Auf dem Kanal gibt es etliche weitere solcher Videos zur Veränderung von Popkultur-Figuren zu sehen. Hier noch zwei Beispiele zu Dracula und Batman.

„Dracula is one of the longest enduring movie characters of all time, but just how has he changed through the decades? From classics like Nosferatu, Universal and Hammer films, to the modern-day takes like Bram Stoker’s Dracula (1992) and Van Helsing (2004), let’s take a look at Dracula’s Evolution…animated!“

„Batman’s look and tone has changed drastically in the 74 years he’s been on the big screen. From leotards, to nipples, to mech suit and beyond, let’s go through the Dark Knight’s cinematic evolution…animated!“

2 Kommentare

  1. Pingback: krims.krams (152) – MonsŦropolis

  2. Pingback: The Evolution of King Kong

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5355 Tagen.