Homepage

Technische Tüftelei

Dieser Roboter kann einen Tischtennisball in der Luft halten

Dieser Roboter kann einen Tischtennisball in der Luft halten roboter-tischtennisball-balancieren

Electron Dust hat einen Roboter erstellt, der mittels Sensorik eine Holzplatte entsprechend neigen und bewegen kann, damit ein Tischtennisball quasi unendlich oft darauf auftitschen und in der Luft gehalten werden kann. Vor allem die Datenverarbeitung und -Visualisierung gefällt mir sehr.

„Not quite your usual ball and plate with PID control. The sole purpose of this Arduino project is to keep a ball bouncing for as long as possible. The thing uses:
– 2 Arduinos (Arduino Uno & Arduino Nano)
– 4 Nema17 Stepping motors
– 4 elctrec mics
I made the data visualization on the left with Unity. It shows the data points gathered by the 4 mics. The plate is driven by 4 steppers.“

„I fiddled around with the visualization and I managed to make it a bit more interesting. Such green! Much data! Wow! Other than that it’s all the same old machine doing its thing with the sound.“

Weitere Informationen dazu, wie er das Ganze technisch umgesetzt hat, gibt es hier zu lesen.

via: geeksaresexy

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4478 Tagen.