Homepage

America The Beautiful

Ein Song in allen Nationalparks der USA

Ein Song in allen Nationalparks der USA america-the-beautiful-national-parks

Conor Knighton hat vergangenes Jahr im Rahmen seiner Korrespondenten-Position der TV-Sendung „CBS Sunday Morning“ und zur Feier des 100-jährigen Bestehens des „National Park Service“ (Leslie Knope dürfte sich freuen!) alle Nationalparks der Vereinigten Staaten besucht. Aber nicht nur das: In allen 59 quer über das Land verteilten Anlagen hat er den Song „America The Beautiful“ zum Besten gegeben und daraus ein wunderschönes Natur-Medley gebastelt. Okay, der Gesang ist jetzt nicht sooo berauschend, aber in den Großteil dieser Parks wäre ich ja auch mal ganz gerne gereist… #travelgoals

„I spent 2016 visiting the National Parks. All 59 of them. America is BEAUTIFUL, so I sang it a song – from sea to shining sea.“

via: neatorama

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4363 Tagen.