Homepage

Autofußball trifft Rätselspiel

Escape-the-Room-Map in „Rocket League“

Escape-the-Room-Map in "Rocket League" rocket-league-escape-the-room

Wahnsinn, jetzt verwandelt sich das Raketen-betriebene Autofußballspiel „Rocket League“ auch noch in ein Rätselspiel. Escape-the-Rooms mag ich ja eh sehr gerne, Ecrase-Patate hat die Workshop-Map „Rocket Labs: Escape Game!“ entsprechend aufgezogen, dass man zwar nicht aus einem einzelnen Raum entfliehen muss, aber eben etliche Rätsel und Spielchen lösen muss, um das Ziel zu erreichen. Tolle Idee und ein weiteres Kapitel im gerade erst begonnenen Schinken „Was aus ‚Rocket League‘ noch alles rauszuholen ist“!

Hier zunächst der Trailer zur Costum Map:

„Welcome to the Rocket Labs! I hope you’ll have some fun here!
This mod is an escape game designed around 3 axis:
-It’s a solo experience
-It’s accessible to almost everyone as is does not rely on mechanical skills!
-It takes around 1h to complete, but that duration is highly variable of course :)
Have fun!“

Wer jetzt selbst spielen möchte, kann die Map hier auf Steam laden.

Und hier könnt ihr Lethamyr beim Durchspielen zuschauen. Ich will das aber bei Zeiten lieber selbst angehen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5161 Tagen.