Homepage

Garbage embrace – Der neue Trend aus Frankreich?

Garbage embrace - Ein Mann steckt in einer Tonne

Bekanntlich soll man den Kopf nicht immer gleich in den Sand stecken, vielleicht steckt der französische Künstler „Romain Thibaud-Rose“ seinen Kopf auch in Mülltonnen.


Aus seiner Sicht soll dies bewusst machen, was im Leben wichtig ist.
Garbage-embrace nennt Thibaud-Rose diesen Trend und hofft auch Nachahmer, die den Mut haben, den Ekel vor dem Müll und dem Abfall zu überwinden.
Ich würde wahrscheinlich auch sehr bedröppelt schauen, wenn sehe, wie jemand seinen Kopf in eine Mülltonne steckt.

via: spiegel.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.