Homepage

Eigentlich ganz einfach

How To Be A Rapper

How To Be A Rapper how-to-be-a-rapper

Du willst auch etwas vom Rap-Fame abhaben? Kein Problem! Es geht nämlich gar nicht um stimmigen Flow, kreative Lines und dicke Beats. Viel wichtiger sind Catchphrases, Genuschel und der idealer Rappername. So zumindest die Aussage von YouTuber nigahiga, dessen Videos deutlich mehr auf Unterhaltung als auf musikalisches Fachkenntnisse zurückgreifen. Also liebe Rapper da draußen: bitte nicht zu ernst nehmen, alles nur Internetshow!

„Learn how to be exactly like a mainstream rapper with these simple steps!!“

via: doobybrain

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4475 Tagen.