Homepage

Deep Fake statt Zitate-Edit

„Ice Ice Baby“ in der Matrix gesungen

"Ice Ice Baby" in der Matrix gesungen Ice-Ice-Matrix-mashup-baby

Bis vor Kurzem waren „Cover-Versionen“ von Songs angesagt, die in mühsamer Kleinarbeit aus zusammengesuchten Zitat-Schnipseln aus Filmen oder Serienepisoden nachgestellt worden sind. Sowas haben die Auralnauts nichts nötig! Die haben bereits einige Male ihre Edit-Fähigkeiten unter Beweis stellen können und werden dank modernster Technik nur noch mächtiger. Deep Fake lässt Filmfiguren nämlich einfach das sagen, was man möchte – mit passenden Bewegungen und Original-Stimme. So werde die Lyrics aus Vanilla Ice‘ 1990er Hit „Ice Ice Baby“ kurzerhand vom Cast des Sci-Fi-Klassikers „The Matrix“ gesprechsungen. „Ice Ice Matrix“, baby!

„Welcome to the future, where anything is possible and you never know what to believe. On one hand, you may be convinced we somehow assembled the original cast of The Matrix along side the ghost of Wilford Brimley to record one of the greatest rap covers of all time. On the other hand, you may find it more believable that we’ve been experimenting with AI voice trainers and lip flap technology in a way that will eventually open up some new doors for how we make videos. You have to admit, either option kind of rules.“

Quelle: „Geeks are Sexy“

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6518 Tagen.