Homepage

Gegen Langeweile am 27.12.2020

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Maik - 27.12.20 - 8:45
Kleinigkeiten kleinigkeiten_20201227

Die Macher von „Black Mirror“ nehmen sich das Jahr 2020 vor und bringen mit „Death to 2020“ ein Comedy-Event mit Starbesetzung zu Netflix!

In der schottischen Kleinstadt Newburgh durften Kleinkinder Design-Ideen für die offizielle Weihnachtsbeleuchtung einreichen – herzallerliebst!

Und in China kann man bei McDonald’s einen Burger mit Spam-Dosenfleisch und Oreo-Krümmeln bestellen, den man an ungebetene Gäste geben soll.

Sehr skurrile Fotografien gibt es bei thundergirl_xtal zu sehen.

Lustiges T-Shirt mit dem Aufdruck „What happens in 2020 Stays in 2020“ (Partnerlink).

Das Jahr 2020 in ganz vielen interessanten statistischen Grafiken.

Es gibt einen ersten kleinen Teaser zur The-Beatles-Dokumentation „Get Back“ von Regisseur Peter Jackson.

Noch nicht genug? Dann zieht euch diesen Plattenladen rein, der 2.600(!) Kopien des weißen Albums der Beatles ausstellt.

Tilman Hornig nutzt einfache Glassstücke als Metapher für Elektronikgeräte unserer Zeit.

Neues wortgewandtes Musikvideo von Eminem: „GNAT“.

Eher Bock auf Live-Musik? Kein Problem! Wie wäre es mit zwei Stunden Red Hot Chili Peppers von einem Konzertauftritt an den Pyramiden in Giza?

Krasse Papier-Skulptur-Kunst von Celine Chouvenc.

Jed Henry malt Popkultur-Helden als Illustrationen im Stile traditioneller japanischer Malereien.

Lauter in der Quarantäne entstandene Kurzfilme.

Fotograf Laurent Laveder spielt mit dem Mond.

Ein Architektur-Guide, der uns allerlei sehenswerte Architektur aus dem Süd-Tiroler Raum präsentiert. Da stehen schon einige richtig coole Bauten!

Samy Deluxe lässt das Jahr musikalisch Revue passieren in seinem neuen Track „2020 Vision“.

Solltet ihr noch immer Langeweile haben – spielt doch den Pizza Ego-Shooter. Ja, ist so blöd, wie es sich anhört…

Einfach mal mit den eigenen Händen ein Fahrrad bauen.

Kommt zwar einen halben Tag zu spät (hier bei mir), aber kann man dennoch gut hören – den neuen Xmas-Mix von Nils Frahm.

Eine visuelle Ode an den Mercedes Benz 300SL von João Elias.

In der „Emoji Kitchen“ könnt ihr aus zwei Emojis ein neues fusionieren.

Mit 30 Minuten Laufzeit ist „The Neolith“ jetzt nicht mehr wirklich kurz, aber der Kurzfilm weiß auch abseits der Dauer mit Bombast aufzuwarten. Sehr aufwendig gemacht!

Auch MacDemarco wünscht uns „A Merry Little Christmas“.

Im Kurzfilm „MACROCOSM“ reist ein Wissenschaftler in eine andere Dimension und ab dann beginnt es sehr seltsam zu werden… [NSFW]

Der Cast vom Film „Der Kindergarten-Cop“ hat sich per Videokonferenz wiedervereint und wurde von Arnold Schwarzenegger überrascht.

Wo wir gerade dabei sind: Abschließend gibt es noch eine Reunion zu sehen – dieses Mal mit den Leuten vom Kultfilm „Wayne’s World“ – stark!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5493 Tagen.