Homepage

Die besten aus 2.400 Einsendungen

Kollanimation: 100 CGI-3D-Render für „Alternate Realities“

Kollanimation: 100 CGI-3D-Render für "Alternate Realities" Kollanimation-alternate-realities

Clinton Jones aka pwnisher hatte bereits vergangenen Herbst die tolle Kollanimation „Parallel Dimensions“ initiiert, jetzt wurde erneut zur gemeinsamen 3D-Gestaltung eingeladen. Über 2.400 ernstgemeinte Einsendungen aus aller Welt sind eingegangen, die den Vorgaben entsprachen: Eine Figur läuft angestrengt und von etwas zurückgehalten von links nach rechts. Aus allen Szenen wurden die 100 besten ausgewählt, die rund 10 Minuten Videokunst ergeben. Viel Spaß mit „Alternate Realities“!

Over the last month, I challenged 3D artists with the Alternate Realities CG challange. I provided an animation for everyone to work from, and the results were stunning. 2,400 artists delivered, the top 100 were chosen for this montage, and 5 of them walked away with insane prizes from Rokoko, Wacom, Quixel, PNY and Aftershokz (I personally reached out to my favorite companies in order to give away the tools I use every day.)

Das Ganze war übrigens auch ein Wettbewerb, der nicht nur eine Top-100-Platzierung, sondern auch eine graduelle Top 5 mit sich gebracht hat. Hier die fünf prämierten Einsendungen aus dem Video.

TOP 5 WINNERS
1st – Stephen Grimm 1:32
2nd – Klay Abele 0:22
3rd – Julienne Aldric 8:37
4th – Stefan Frank 2:12
5th – Pierson Edwards 6:22

UPDATE: Hier gibt es ALLE Einsendungen aneinandergereiht, was mal eben über zwei Stunden Von-Links-nach-Rechts-Laufen ergibt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5438 Tagen.