Homepage

27 Kurzweilige Sachen zu "Kollaboration"

28 PosaunistInnen spielen gemeinsam „Bohemiam Rhapsody“

Jüngst erst das Ein-Mann-Bläser-Quintett, der/die/das „Don’t Stop Me Now“ gespielt hatte, jetzt ein Bläser-28-tett, das den Queen-Über-Klassiker „Bohemian Rhapsody“ intoniert. Posaunist Christopher Bill hat im Rahmen des Internationalen Posaunenfestivals 2018 27 seiner KollegInnen versammelt und […]

Kollanimation: Jede Sekunde eine andere Winkekatze

Als wären 25 Sekunden voll animierter Winkekatzen nicht bereits toll genug, haben Nadya Petrick und Misha Petrick ein inspirierendes Kollaborations-Projekt für uns parat. Die „招き猫 | Maneki-Neko Collection“ bietet uns 26 der asiatischen Ausdauer-Tatzen-Wackler von […]

Ein Scratch-Ensemble aus 40 DJs

Erst im März hatte ich das wahnsinnig coole Philharmonic Turntable Orchestra hier im Blog gezeigt. Ein Raum voller Plattenspieler und vor allem DJs, die damit umgehen können, fertig ist das ultimative Hipster-Orchester. Jetzt hat Red […]

Anzeige
Mega-Kollaboration: #TwitterBand spielt Three Lions

Am Wochenende waren wir tanzen (also „clubbing“) und ich musste feststellen, dass mit „Three Lions (Football’s Coming Home)“ von den Lightning Seeds nicht mehr so wirklich packt, wie zu Teenager-Zeiten. Aber es ist noch immer […]

349 Leute haben für diese Tanz-Animation je einen Frame gezeichnet

Hier mal wieder ein tolles Kollaborationsprojekt, das zeigt, wie Leute heutzutage übers Internet zusammen arbeiten, sich kreativ austauschen und vor allem inspirieren können. Kristen Lauth Shaeffer hat 349 Leute dazu gebracht, jeweils einen Frame einer […]

Kollaboranimation: „Big Noise“

Wie ihr wisst, mag ich kreative Kollaborationsarbeiten. Für „Big Noise“ haben angeblich neun, ich zähle jedoch zehn, Animationskünstler jeweils auf dem zuvor Erarbeiteten der anderen vor ihnen aufgebaut. So entsteht eine in sich schlüssige Geschichte, […]

70 Künstler haben eine Folge Woody Woodpecker nachanimiert

Schon lange keine „Kollaboranimation“ hier gehabt. In diesem sehr abwechslungsreichen Tribute an die Cartoon-Figur „Woody Woodpecker“ wurde die Episode „The Bird Who Came to Dinner“ von gleich 70 KünstlerInnen aus Brasilien nachanimiert. Und das mit […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4393 Tagen.