Homepage

Klaus Kauker hat es probiert

Kompletten Song an einem Tag schreiben und produzieren

Musik
Maik - 17.02.19 - 11:45
Kompletten Song an einem Tag schreiben und produzieren gesamten-song-an-einem-tag-schreiben

Als neunmalkluger Etwa-Neunjähriger habe ich mit meinen rudimentären Keyboard-Kenntnissen nach nicht mal einem Jahr Unterricht gewagt, meiner Tante ein eigenes Musikstück zu komponieren. War es textlich bereits auf bedenklichem Niveau, konnte vor allem die einhändige und eintönige „Musik“-Unterbettung wohl nicht wirklich zum Charterfolg ausreichen. Also, damals, als Musik noch Qualität hatte und man wirklich hohe Verkaufszahlen für einen Erfolg benötigt hat. Heutzutage hätte ich mich wohl in die Reihe der ganzen Max Giesingers dieser Musikwelt eingereiht und wäre kaum abgefallen. Aber ja, es war Klein-Klein, das binnen einen Tages entstanden ist. Konnte ich also bereits im letzten Jahrtausend.

Klaus Kauker aka MusikTraining hat das dann aber doch ETWAS professioneller gemacht und das Wagnis eingegangen, einen richtigen Popsong mit zumindest eigenem Anspruch umzusetzen. Aus dem Nichts bis ins Tonstudio binnen eines normalen Arbeitstages. Während andere Brötchen backen oder tausendfache Mausklicks tätigen, schreibt er einen Text, komponiert Musik und spielt sowie singt alles ein. Heraus kommt ein astreiner Popsong und vor allem ein Video, das interessante Einblicke in den Arbeitsprozess bietet.

„Von der ersten Idee bis zum fertigen Song und das ganze an einem Tag.“

Danke, Tobias via Facebook!

Ein Kommentar

  1. Pingback: Best of LwDn ’19: Februar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer und Viola Königsmann.

Langeweile seit 4947 Tagen.