Homepage

Kopf ab!

Games
Maik - 02.03.08 - 10:58
Kopflos umherirren..

Bei dem Flashgame Headless Horseman hat man sich mal ganz stark an „Sleepy Hollow“ angelehnt. Dennoch ein Mords-Spaß. Als kleiner Reiter ohne Kopf, aber dafür mit Schwert, reitet man durch die neblige Nacht und köpft um Mitternacht spazierende Rentner im Vorbeireiten. Klasse.

Mein Rekord: 1.264 Punkte. Chop it!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3744 Tagen.