Homepage

Von Tieren und Toren

Montagsgefühle

Montagsgefühle montagsgefuehle_20180702

Hype-Thema und Weltsport Nummer Eins, der Fußball, sowie Dauer-Internet-Sensation Tiere dominieren diese Woche meine Ausgabe der „Montagsgefühle“. Acht Videos helfen euch dabei, den Tag zu überstehen und überbrücken zumindest ein paar Minuten mit Heiterkeit. Viel Spaß!

Vermutlich ahnt ihr bereits, welche Szene in den dieswöchigen „Montagsgefühlen“ nicht fehlen darf – und die habe ich sogar live im Public Viewing erleben können (yay!), dazu trifft es (pun intended) auch noch einen damaligen BVB-Spieler (Doppel-yay!) und es handelt sich vermutlich um die beste visuelle Darstellung des Montags, die ich je hier hatte. Take it from here, Michy!

Zweites Video, zweite Slowmotion, zweiter Fehltreffer. Doch dieses Mal handelt es sich um einen Hund und das Ziel bewegt sich – eine abhebende Drohne. Ein bisschen wie der Leckerbissen, den einen der Montag vor die Nase hält und kurz vorm Zugreifen wegzieht. Bestialisch knapp!

Deutlich souveräner als französische Bulldoggen agieren in der Regel Löwen. Doch selbst der König des Dschungels hat so seine Montagsmomente, wie wir hier sehen können:

Vielleicht hätte er lieber mal ein Navi genutzt, um den richtigen Weg zu finden? Also, außer, es handelt sich um einen brasilianischen Zoo…

Den Weg gleich mehrfach gefunden hat dieses Eichhörnchen. Zum Golfplatz, zum Starspieler und zur absoluten Aufmerksamkeit. Ihr merkt also, dass ihr auch anderen Leuten Montagsgefühle bereiten könnt. Vielleicht suchte das kleine Tierchen aber auch nach den vor ein paar Tagen irgendwo in einem Loch im Rasen versteckten Nüssen.

Dieses Stück TV-Geschichte habe ich natürlich vor letzten Mittwoch gesammelt, im Grunde genommen könnten wir uns hier also auch Kahn, Opdenhövel und Co. bei einer total überzogenen Schweigeminute bzgl. eines verlorenen Fußballspieles vorstellen.

Solltet ihr mit euch, eurem Leben und eurem Körper unzufrieden sein, freut euch einfach darüber, kein Rochen zu sein. Nicht nur, weil die relativ zu ihrer Körperhohe ganz schön in die Breite gehen, sondern, weil die es nicht nur montags mit Orca-Ärschen zu tun haben.

Statt Fluff-Content gibt es entsprechend der aktuellen Fußball-Manie natürlich abschließend eine Analyse des Gelegenen. Woran liegt es, dass der Montag so kacke ist? Dieser Mann hat eine klare Antwort darauf:

Happy monday.

via: Sportschau, The Awesomer, Cartoonland, reddit, likecool, drlima, kraftfuttermischwerk & Fernsehersatz.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4474 Tagen.