Homepage

Süßer Enttäuschungs-Blödsinn

Montagsgefühle

Montagsgefühle montagsgefuehle_20180924

Natürlich lasse ich euch auch heute nicht hängen! Auch wenn ich die Videos hier nicht etwa „live“ aus der irischen Urlaubsferne kuratiert, sondern die Auswahl vor meinem Abflug getroffen habe, sind da bestimmt welche dabei, die ihr entweder noch nicht kennt, oder aber einfach total gerne nochmal anseht. Denn Montagsgefühle sind ja irgendwie auch zeitlos und immer und überall, wo man sie halt gerade nicht braucht… Hier also derer acht Aufbauseminar-Videos für eure Gefühle!

Beginnen wir diese Woche doch einfach mal mit dem süßen Wohlfühl-Fluff-Conent, oder? ODER? (Dieser Blick…!)

Ihr meint, das wäre eine tierische Enttäuschung gewesen? Dann wartet ab, was dem Truckfahrer in diesem Video passiert (zum Glück zumindest körperlich nichts):

Dass man auch größere Verkehrs-Unfälle auch mit stoischer Gelassenheit angehen kann, zeigt dieser Kollege hier recht eindrucksvoll. Ich meine, ist es eh schon scheiße, kann man die Situation vermutlich eh nicht ändern, oder? Dann einfach zurücklehnen, solange noch eine Lehne da ist.

Zu viel zerbeultes Blech und echte Gefahr? Kein Problem, ich kann auch anders. Hier ein paar Idioten Call-In-Quizsendungs-Anrufer, die versuchen, „Tiere mit exakt 1x h“ zu finden. Gar nicht so einfach, wie es scheint…

Hier hätten wir einen „Hawk“ (ha, ein ‚h‘!), der es auch nicht einfach hat. Sein Beuteschema ist nämlich verdammt kompliziert zu bekommen in diesen Gefilden…

Hier noch ein Tier von Mann, das komplett ohne ‚h‘ sein möchte. Daher auch die Ganzkopfwachs-Schicht. Schmerzhafte Idee, die beim Ablösen aber wunderbar das Montagsgefühl nachempfinden lässt. Aua!

Das Schlimmste ist geschafft, ehrlich. Hier noch schnell der neue Drummer deiner Lieblinsband:

Und abschließend ein paar Schweinchen mit einem Mops im Einkaufswagen. War doch alles gar nicht so schlimm, oder?!

Happy monday.

via: @MrBenLHall, b3ta, kraftfuttermischwerk, drlima, tastefullyoffensive, WIHEL, diplytrending & laughingsquid.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4473 Tagen.