Homepage

9 Videos gegen Gegenwind

Montagsgefühle Nr. 343

Montagsgefühle Nr. 343 montagsgefuehle-20220815

Als würde es nicht reichen, dass Montag ist, nein, das Thermometer geht auf über 30 Grad – nein, danke! Leider kann man diesen Tag nicht einfach skippen oder retournieren, dafür könnt ihr euch einige Minuten gedankliche Abkühlung verschaffen, indem ihr die folgenden Videos anschaut. Neun Stück habe ich diese Woche für euch zusammengestellt – viel Spaß damit!

Das Ding mit Montage ist ja, dass man die so sportlich sehen und hinnehmen kann, wie man möchte, die schaffen es dennoch immer wieder, einen zu überraschen!

Eine mögliche Taktik gegen Montage ist, sich einfach tot zu stellen. Oder liegen zu bleiben. Aber selbst das ist nicht so leicht, wie es aussieht…

Manchmal denkt man auch vor allem montags, man hätte Tomaten auf den Augen und könnte den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen. So wie der Kollege hier bei einer nächtlichen Runde Versteckenspielen:

Die Dame hier hat einfach mal direkt die ganze Welt vor sich versteckt, aber der Montag kommt halt dennoch, auch wenn man ihn nicht sehen kann. Runde für Runde und Woche für Woche…

Das Fiese am Montag ist ja auch, dass er so eine unsichtbare Macht ist, die sich lediglich durch negative Konsequenzen ersichtlich macht. Wie ganz fieser Gegenwind!

Oder ein Frosch, der einen nicht auf das Seeblatt steigen lassen will…

Und wenn ihr denkt, dass gerade etwas Doofes passiert ist und damit euer Montagsunheil vollendet sei – wartet lieber ab. Da kommt noch mehr!

Vor allem solltet ihr aber vorsichtig sein, wenn sich dann doch eine tolle Gelegenheit auftut und ihr denkt, der Montag könnte einen positiven Abschluss mit sich bringen. Ne:

Wobei, positive Abschlüsse, dafür gibt es ja die „Montagsgefühle“! So wie diese Woche, in der ich euch tierisch ungewöhnlichen Flausch in Form einer stacheligen Familie präsentiere:

Happy monday.

Quellen: ESPN, @displacedgothamist, @Gathwar, blogbuzzter, koreus, @buitengebieden, kraftfuttermischwerk, Brogi & @StaedlerRolf.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5863 Tagen.