Homepage

"Just One Note" von Eclectic Method

Musik-Mashup aus Einzelnoten

Musik
Maik - 11.12.18 - 10:21
Musik-Mashup aus Einzelnoten just-one-note-eclectic-method

Popkultur-Mischer Eclectic Method lässt es drauf ankommen und liefert mit „Just One Note“ nicht nur ein musikalisches Remix-Werk, sondern auch eine technische Challenge an die Copyright-Industrie. Wie lang muss ein akustisches Sample und wie groß ein gezeigter Musikvideoausschnitt sein, damit YouTube es erkennt? Und wann stehen die Anwälte auf der Matte? Ganz nebenbei ist die schnelle Abfolge an Einzeltönen und Bildschnipseln aber auch ein geniales Ratespiel, um welche Songs und Artists es sich denn jeweils handelt.

„Is it illegal if you take just one note? Here’s a video remix made from samples no longer than 0.5 seconds from 107 different artists. Madonna won her court case over the use of a 0.23 second horn stab in „Vogue“. Sabrina Setlur won her courtcase for unauthorized use of 2 seconds of Kraftwerk. So I have been wondering how long is too long when it comes to sampling. This video remix is to test out the algorithm. Will YouTube’s copyright ID system take offence at Taylor Swifts voice appearing for 0.14 seconds and her face occupying 18% of the screen… Who knows?“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5164 Tagen.