Homepage

"Unlocked Down"

Nachts durch das menschenleere Paris radeln

Nachts durch das menschenleere Paris radeln nachts-durch-das-menschenleere-paris

Sperrstunden sind kacke, aber gerade geht es vielerorts auf der Welt nicht anders – Gründe bekannt. Aber diese gesellschaftliche Besonderheit hat auch seine schönen Seiten. Ruhe. Und das selbst in Weltmetropolen, wie dieses Video zeigt, in dem BMX-Profi Matthias Dandois gegen Mitternacht durch die französische Hauptstadt Paris cruist. Das wäre ohne Pandemie vermutlich nur schlecht möglich gewesen. Oder zumindest verdammt teuer oder aufwendig in der Nachbearbeitung geworden… Wie dem auch sei – viel Spaß mit „Unlocked Down“ von Pierre Blondel!

„Paris is the most visited city in the world and is always full of energy and surprises. The streets that were once full of cars, tourist and pedestrians suddenly became quiet and empty in November. From the Champs Elysées to the Eiffel Tower and going through Montmartre or Paris Opera house, It made a perfect playground for BMX riding and some never-seen-before footage in the French capital who fell asleep. „

via: fubiz

Ein Kommentar

  1. Pingback: Mit dem BMX durch das menschenleere Paris | Was is hier eigentlich los

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 5248 Tagen.