Homepage

Wie schwer kann es sein?

Normalos versuchen eine olympische Fechterin zu treffen

Normalos versuchen eine olympische Fechterin zu treffen Regular-People-Try-Stabbing-An-Olympic-Fencer

Fechten. Was zwielichte Studentenvereinigungen als ehrenlose Blödsinn-Tradition vorantreiben ist eigentlich ein ungemein eleganter Sport. Ich schaue ihn nur selten und habe ihn nie betrieben, aber alle paar Jahre, zu Olympischen Spielen oder Weltmeisterschaften, schaue ich dann doch mal die ein oder andere Partie an und bin jedes Mal fasziniert über die Geschwindigkeit und Genauigkeit dieses so filigranen Wettbewerbs. Viele mögen aufgrund der eigentlich recht einfachen Zielsetzung (Stechen, Stechen, Stechen!) meinen, dass auch ein ungeübter Amateur doch zumindest hin und wieder einen Punkt machen können sollte. BuzzFeed hat den Test gemacht und fünf Normalos gegen Monica Aksamit antreten lassen, die 2016 Bronze erfochten hat. Unterhaltsames Experiment, bei dem man nebenbei noch so einiges über den Sport lernt.

„She got me in the face!“

via: neatorama

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Langeweile seit 4754 Tagen.