Homepage

Alex Bartsch findet Reggae-Orte

Original-Locations von Albumcovern aufgesucht

Original-Locations von Albumcovern aufgesucht Alex-Bartsch-covers-in-london_01

Seit rund zehn Jahren ist Alex Bartsch auf der Suche, über 40 Motive hat er bereits wiederentdecken können. Der Reggae-Fan sucht die Original-Orte auf, an denen alte Plattencover (meist zwischen 1967 und 1987) geschossen wurden. Dort fotografiert er die alten Scheiben im perfekten Einklang mit der heutigen Umgebung. Die Idee ist zwar nicht neu, aber immer wieder interessant anzuschauen. Vor allem, wenn mal eben 50 Jahre zwischen damals und Heute liegen. Und perfekt perspektivisch positioniert sind die Motive auch jeweils.

„It often starts with the information on the record sleeve but many of them don’t offer much to go on. I have learned through doing this project that a good place to start is the area where the label was based. Sometimes it was just outside the door of the record label.“ (Huck Magazine)

Original-Locations von Albumcovern aufgesucht Alex-Bartsch-covers-in-london_02
Original-Locations von Albumcovern aufgesucht Alex-Bartsch-covers-in-london_03
Original-Locations von Albumcovern aufgesucht Alex-Bartsch-covers-in-london_04
Original-Locations von Albumcovern aufgesucht Alex-Bartsch-covers-in-london_05
Original-Locations von Albumcovern aufgesucht Alex-Bartsch-covers-in-london_06
Original-Locations von Albumcovern aufgesucht Alex-Bartsch-covers-in-london_07
Original-Locations von Albumcovern aufgesucht Alex-Bartsch-covers-in-london_08
Original-Locations von Albumcovern aufgesucht Alex-Bartsch-covers-in-london_09
Original-Locations von Albumcovern aufgesucht Alex-Bartsch-covers-in-london_10
Original-Locations von Albumcovern aufgesucht Alex-Bartsch-covers-in-london_11
Original-Locations von Albumcovern aufgesucht Alex-Bartsch-covers-in-london_12

Das Buch zum Projekt mit dem Namen „Covers“ kann man Im Online-Shop von Bartsch erwerben, weitere Bilder von ihm sind auf Instagram zu finden.

via: demilked

2 Kommentare

  1. Pingback: Lesenswerte Links – Kalenderwoche 16 in 2018 - Ein Ostwestfale im Rheinland

  2. Pingback: "Covers" - Alex Bartsch findet Original-Orte von Plattencovern und bildet diese neu ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4392 Tagen.