Homepage

Partykumpel – Community mit Potenzial?

Web
Maik - 24.02.07 - 12:35
Party! Kumpel?! Partykumpel!!

Vor geraumer Zeit hat die neue Community-Plattform Partykumpel seine Digitalpforten geöffnet. Erst unter dem Namen Saufkumpel. Das Prinzip ist schnell erklärt: Die einzelnen Mitglieder besitzen Kronkorken, die sie einsetzen können, um Getränke aus der so genannten Minibar zu erwerben. Diese kann man dann nutzen, um sie anderen Mitgliedern auszugeben. Dabei steigt der eigene Alkoholpegel je nach Anzahl der selbst konsumierten Getränke. Je höher der Rang, desto „bessere“ Getränke können gekauft werden.

Neue Kronkorken werden durch Aktivität in der Community generiert. Sprich Forenbeiträge, Onlinestellen, oder das Kommentieren von Bildern, undsoweiterundsofort. Das System wird immer weiter erneuert, so kam vor einigen Tagen, die dem StudiVZ ähnelnde Gruppenfunktion hinzu. So kann jeder so genannte Stammtische erstellen, oder welchen beitreten.

Ich denke, dass dieses System eine gute Idee ist, und sich durch den witzigen und innovativen Modus durchaus aus anderen Me-Too Produkten abhebt. Zur Anmeldung muss man eine Einladung eines Mitglieds erhalten haben. Das habt ihr hiermit von mir. ;)

5 Kommentare

  1. Brigitte says:

    Hallo,
    ja partykumpel ist echt ne tolle Sache (als Imperator bin ich ja auch schon weit gekommen).
    Nur ist das Bewerten von Bildern sehr aufwendig.
    Ich finde beim Getränkeeinkauf sollte es ein Rabattsystem geben. Oder man sollte zusätzliche Korken bekommen, wenn man ein Getränk ausgibt :))))))))
    Aber ansonsten machts echt viel Spaß!
    LG

  2. The Death says:

    He ya,
    jup partykumpel ist echt net schlecht. Es dauert halt ewig lang bis man mal paar % hat aber mit genug Zeit geht das schon.

    LG xD

  3. Mr.Gin says:

    Benutz mal Ghostmouse dann gehts schneller mit Kronkorken sammel. Kann man schön eine endlosschleife machen ;)

  4. Maik says:

    Ach so was ist doch arm… Es geht doch nicht einzig darum, möglichst schnell an Kronkorken zu kommen, sondern um die Community… Und dann noch mit so fakes, tz.

  5. hmm says:

    hey Mr.Gin bitte add mich ma bei icq 478214699

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3736 Tagen.