Homepage

Wunderschön surreales Nachtleben

Pause 2017 Opening Titles

Pause 2017 Opening Titles Pause-2017-opening-titles

„Different Perspective“ lautet das Leitthema der diesjährigen „Pause“-Konferenz. Xiaolin Zeng und die Leute von zaoeyo haben dafür eine wunderschöne Sequenz zur Vorstellung der Teilnehmer gezaubert. Inspiriert vom Manga „Digimon Adventure“ haben sie eine surreale Welt geschaffen, in der uns eine Katze durch das nächtliche Lichtermeer leitet.

„Therefore, we decide to focus on a different angle or perspective of empty cities, to express a feeling of isolation, despite the fact we live in these spaces. The idea of using a cat for guidance is borrowed from an indie game called „HK“, which will enhance the feeling of isolation between human and their environment.“

Making of-Material in Form von Beschreibungen und Bildern findet ihr auf Behance, ein Behind The Scenes-Video gibt es hier direkt zum Abschluss für euch:

via: designcollector

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4916 Tagen.