Homepage

This Trippy Hippie schenkt Einblicke

Pfannkuchen backen mit Tourette und Absence-Anfällen

Pfannkuchen backen mit Tourette und Absence-Anfällen pfannkuchen-mit-tourette

Erst neulich hatte ich ein Video hier im Blog, in dem eine 30-Jährige über ihr Leben mit dem Tourette-Syndrom berichtet. This Trippy Hippie schenkt immer wieder Einblicke in ihren Alltag, den die lebensfreudige Frau neben der Tourette-Krankheit auch noch mit Absence-Anfällen bestreitet. Ich finde es extrem cool von ihr, dass sie alltäglich erscheinende Momente mit uns teilt und so dafür sorgt, dass die Gesellschaft besser versteht und nachvollziehen kann, was das Leben unter Einfluss dieser Krankheiten bedeutet. Mein persönliches Highlight ist aber der Vater!

„so while baking i started getting a pain in my head on one side by my left eye, which is often a warning sign for a seizure. literally 20 seconds after complaining of the pain i had the first absent seizure and started feeling really far away and my vision was a bit funny. i was alright though so i carried on, but just began feeling weirder and weirder. i haven’t shown my absent seizures much on youtube and i was really nervous to leave them in, but my whole account is tourettes awareness and the seizures are a part of me too. „

„what is an absent seizure❓ an absent seizure caused you to blank out or state into space for a few seconds. it’s often confused for day dreaming, but during day dreaming we are fully conscious, during an absent seizure i am unconscious and unaware of things around me. they happen more when i am tired or unwell. i’m not sure why i had them today, i was unwell yesterday it might of been that💜“

via: b3ta

2 Kommentare

  1. Rumold says

    Für diesen Tipp muss ich dir echt danken.
    Evie ist so liebenswert (& clever & talentiert & reflektiert &&&) !

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5285 Tagen.