Homepage

Reise nach Bar(camp)Hamburg

EventsReisen
Piotr - 08.06.07 - 17:35

Von Hiegl kam der Hinweis dass in offenen Netzen die Gefahr dass die eigenen Passwörter, wenn sie nicht verschlüsselt sind (SSL/https) von Sniffern leicht ausgelesen werden können. Ein Problem dass mir und vielen anderen sicher auch nicht bewusst war.

Darum hab ich mir jetzt fürs bloggen auf Reisen einen neuen Account angelegt mit stark eingeschränkten Rechten.

Ansonsten hab ich jetzt Feierabend, muss schnell noch packen und ab gehts nach Hamburg. Um 21:30 müsste ich dann auf der Party eintreffen.
Essen gibts morgen übrigens von Frosta :-)

Außerdem hat sich herausgestellt dass ein Kommilitone von mir morgen auch zum Barcamp kommt und eine Session über Behavioural Targeting vorbereitet. Mal schaun ob ich mich da werde einklinken können.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4475 Tagen.