Homepage

Reisebericht: Florida & Bahamas – Teil 1

Reisen
Maik - 04.03.13 - 15:00
Reisebericht: Florida & Bahamas - Teil 1 reisebericht_florida-bahamas_Teil-1_08

Weiter ging es an Tag 2 mit: Strand. Nein, nein, keine Bange, damit komme ich jetzt nicht täglich an. Aber das Bild hier mag ich sehr, war unser erstes Hostel (das Freehand) doch an der 27th Street. Es folgte ein Tag voller Shopping, der ersten bittersüßen Wahrheit, dass man nicht um Junkfood herumkommt und ebenso der Erkenntnis, dass scheinbar alle Straßenschilder des Landes von „Bob’s Barricades“ stammt. Unglaublich.

Reisebericht: Florida & Bahamas - Teil 1 reisebericht_florida-bahamas_Teil-1_09
Reisebericht: Florida & Bahamas - Teil 1 reisebericht_florida-bahamas_Teil-1_10

Und dann waren wir tatsächlich bei einer der Dreh-Locations für DEXTER. Genauer gesagt bei der Außenansicht der Miami Metro Police Station, gelegen in Miami Downtwon. Oben seht ihr meinen Schnappschuss, unten gibt es einen Still aus der Serie selbst. Sehr unspektakulär. Der Innenbereich sowie der Parkplatz aus der Serie wird ganz woanders, in einer Feuerwehrzentrale gedreht. Dexters Apartment war für uns leider nicht erreichbar. Schade.

Reisebericht: Florida & Bahamas - Teil 1 reisebericht_florida-bahamas_Teil-1_11

In Downtown am empfehlenswerten Bayside Market gab es dann auch noch ein bisschen Forrest Gump-Feeling für uns. Und natürlich Burger, wie sollte es auch anders sein. Und ich als alten Foodblogger konnte natürlich nicht anders als zu beweisbildern…

Reisebericht: Florida & Bahamas - Teil 1 reisebericht_florida-bahamas_Teil-1_12
Reisebericht: Florida & Bahamas - Teil 1 reisebericht_florida-bahamas_Teil-1_13
Reisebericht: Florida & Bahamas - Teil 1 reisebericht_florida-bahamas_Teil-1_14

Am nächsten Tag ging es dann hinunter zum südlichsten Punkt der Vereinigten Staaten: Key West….

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:

Ein Kommentar

  1. Pingback: Stylische Limited Edition von Jim Beam & Cola - Discover the Home of Bourbon | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Lehmann, Goto Dengo, Jan Denia, Annika Engel, Wolfgang Füßenich, Nathan Mattes, Horst Rudolph und Andreas Wedel!

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4782 Tagen.