Homepage

Eine Prise Studio Ghibli

Schon animierte Zukunftsvision: „Dear Alice“

Schon animierte Zukunftsvision: "Dear Alice" zukunftsvision-dear-alice

Wir leben in einer Zeit, in der man sich Gedanken über die Zukunft machen muss. Über die ganz persönliche aber auch die der Gesellschaft als solche – und gar die des Planeten! Mit der in diesem schönen Werbespot, den The Line erstellt hat, können sich vermutlich nicht nur Fans von Studio Ghibli anfreunden. Für mehr Optimismus und Schönmalerei, wenn es um das Erträumen von Zukunftszielen geht!

„What if we created a future for ourselves that was full of optimism and positivity? “Dear Alice” is a love letter from a grandmother to a granddaughter and an optimistic vision of the future of farming. It’s a nostalgic look towards a new era of agriculture, with beautifully crafted backgrounds, delicate animation and a completely unique score by long-time Ghibli composer (and absolute legend) Joe Hisaishi. (Yeah, we can’t believe this happened either). It’s not a perfect utopia, but a version of a future we can all reach if we just decide to put in the work.“

via: fernsehersatz

2 Kommentare

  1. Oanh says

    We hope that there will be a peaceful life, everyone love more

  2. Pingback: Ist Solarpunk die Zukunft? - Positive Zukunftsvision

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6471 Tagen.