Homepage

Skifahrer stürzt mit Helmkamera vom Gipfel

Sport
Maik - 02.03.11 - 12:48

Ich behaupte und hoffe, dass dem guten Herrn nichts allzu schlimmes passiert ist. Immerhin wird er zugestimmt haben, dieses Video ins Netz zu stellen. Viele Infos gibt es leider auch nicht. Ein Skifahrer erklimmt mit seinem Kollegen einen Gipfel und zeigt sich stolf auf der Spitze des Berges mittelse seine GoPro-Helmkamera. Die setzt er auf, die Skier zieht er an, doch dann biegt er irgendwie falsch ab und das Grauen beginnt unaufhaltsam…

Direktlink (Einbetten mittlerweile deaktiviert).

(via)

3 Kommentare

  1. willy says

    Echt mega krass!

  2. Benny says

    Ich meine, er selbst hat das Video bei Vimeo hochgeladen und in den Kommentaren auf die Fragen geantwortet. Da hat er geschrieben, dass das Ganze nicht absichtlich passiert ist und er sehr viel Glück gehabt hat. Er musste anschließend auch den Weg, den er gefallen war, wieder hoch, weil man nur über die andere Seite wieder absteigen kann.

    Krass ist das auf jeden Fall.

  3. Pingback: Mit dem Schneemobil den Gipfel herunterfallen | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5153 Tagen.