Homepage

Minimal ungerecht

Spezialeinheit beim Paintball als Teammitglieder angeheuert

Sport
Maik - 15.09.23 - 10:42
Spezialeinheit beim Paintball als Teammitglieder angeheuert spezialeinheit-beim-paintball-spielen

Paintball kann eine spaßige Angelegenheit sein, wenn man nicht gerade gegen Leute spielt, die Waffen mit höherer Druckkraft haben, so dass sie dich treffen können, während deine Kugeln einige Meter vor ihnen herunterfallen (ist mir exakt so passiert beim einzigen Mal, das ich gespielt habe!). So ungerecht geht es in diesem Fall nicht zu. Es ist viel gemeiner.

Max Fosh verliert immer beim Paintballspielen und hat entsprechend wenig Euphorie, wenn es um die Kriegs-Simulation geht. Wundert jetzt weniger, wenn man weiß, dass der YouTuber bereits mit einem Barbie-Kinderfahrrad ein Land durchfahren hat. Doch dieses Mal stellt er sicher, dass sein Team gewinnt und heuert einfach mal einige ehemalige Soldaten der britischen Spezialeinheit SAS an. Der Special Air Service ist vielleicht mit der KSK in Deutschland vergleichbar? Keine Ahnung. Jedenfalls haben die Herren gewaltige Erfahrung und ruchlose Taktiken parat, der die überraschte Truppe YouTuber nicht wirklich viel entgegen zu setzen hat.

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6519 Tagen.