Homepage

"Art For The Humans"

Street Art: Dourone

Street Art: Dourone duorone_01

Der Madrilene Durone hat sich 2012 mit der Künstlerin Elodieloll zusammen getan, um die tollen großflächigen Portrait-Murals der Reihe „Art For The Humans“ zu gestalten. Dabei geht es um Respekt, Toleranz und verdammt viel Farbe.

„It can be said that it is a constant evolution with a goal thought and done specifically for a place/time.
It is a visual impact that is used for sowing awareness linking respect, diversity and freedom.“

Street Art: Dourone duorone_02
Street Art: Dourone duorone_03
Street Art: Dourone duorone_04
Street Art: Dourone duorone_05
Street Art: Dourone duorone_06
Street Art: Dourone duorone_07
Street Art: Dourone duorone_08
Street Art: Dourone duorone_09

Weitere Arbeiten gibt es unter Duorone oder auch bei Instagram zu sehen.

via: klonblog

2 Kommentare

  1. Pingback: Street Art: Art for the Humans - Pop-Art Portraits und mehr von r23

  2. Pingback: Kurz und sch(m)erzlos (04.02.17) #linkdump – Monstrop✪lis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4329 Tagen.