Homepage

Süßes > Eiswürfel

Süßigkeiten-Spender am Kühlschrank

Süßigkeiten-Spender am Kühlschrank candy_ice_maker

Das ist so simpel und doch so genial. Wenn man bei seinen Kids mal richtig Eindruck schinden möchte, tauscht man die Eiswürfel im Kühlschrank mit Süßigkeiten. Vorausgesetzt natürlich, man hat so einen coolen Doopeltür-Kühlschrank mit Eiswürfel-Maschine. Meine Eltern haben ja so einen, auf die Idee sind sie jedoch noch nicht gekommen. Gut, dass meine Mutter den Blog mitliest: Mutti, wenn ich das nächste Mal heim komme, nech?! Weißt bescheid.

„Get delicious frozen candy instead of ice!“

Nur schade, dass der bei den Kids gewonnene Respekt direkt dank Vertikal-Drehs wieder weg ist. Naja, man kann nicht alles haben…

via: twentytwowords

Ein Kommentar

  1. Gustav Sucher says:

    So ein Süßigkeiten Automaten hätte ich mir als Kind auch gewünscht. Ich finde es aber gut, dass wir keinen hatten, sonst wäre ich jetzt sicher um ein paar Kilo schwerer. Für bestimmte Veranstaltungen ist sowas sicherlich genial! Danke für den tollen Input!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4421 Tagen.