Homepage

16 Kurzweilige Sachen zu "Drift"

Ken Block’s Climbkhana

Ken Block gibt mal wieder ordentlich Gummi, dieses Mal beinahe unspektakulär geradlinig einen Serpentinen-behafteten Bergpass hinauf. Okay, einige Superslowmotion-Drifts gibt es natürlich dennoch zu sehen. „Toyo Tires presents Ken Block’s Climbkhana: Pikes Peak, the next […]

Ken Block’s Terrakhana

Ken Block macht mal wieder den Staubaufwirbler, dieses Mal mit einigen spektakulären Aufnahmen in der Wüste. Wroom-wroom! „The ultimate playground demands ultimate performance. At 4,300ft of elevation with an ambient temperature of 102° F, it […]

Gymkhana 9

Ein halbes Jahr ist mal wieder rum und nachdem Ken Block zuletzt in Dubai gedriftet ist, hat es ihn für den neunten Teil seiner Gymkhana-Reihe in ein altes und verlassenes Industriegebiet geführt. 600 PS helfen […]

Anzeige
Durch Japans Wald-Kurven driften

Regisseur Yosuke Suga hat drei Rennfahrer beim driftvollen Rasen durch ein paar japanische Berg-Serpentinen gefilmt. Das könnte durchaus eleganter ausschauen, wenn sie nicht mit so knallbunten Plastikschüsseln unterwegs wären, aber die ein oder andere Slowmotion-Einstellung […]

Ken Block’s Gymkhana Eight

Krass, bereits rund anderthalb Jahr ist es her, dass Ken Block sein letztes Gymkhana-Video rausgehauen hat. Wird eben auch immer schwerer, größer, schneller und weiter zu driften, damit die Leute sich den größeren Gummiabrieb als […]

Drifting: Lamborghini vs. Mustang

Vermutlich um den Gummiabrieb seiner Produkte zu transportieren, hat ein Energy Drink-Hersteller die Profi-Driftfahrer Vaughn Gittin Jr. und Daigo Saito zum Battledrift in das japanische Örtchen Niigata geschickt. Dort nehmen sie es auf einer kurvenreichen […]

Ken Block driftet über Wüstendünen

Sand statt Asphalt und Staub statt Öltonnen. Für Rallye-Fahrer Ken Block stand abwechslungshalber mal kein Gymkhana auf dem Programm, sondern eine gehörige Portion „Saurauslassen“ in der Wüste. Einfach mal durchdrehen – mit Reifen und Auto. […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4395 Tagen.