Homepage

21 Kurzweilige Sachen zu "emotional"

Animierter Kurzfilm: „Hair Love“

Sony Pictures Animation liefert mit „Hair Love“ einen hoch-emotionalen Kurzfilm über das gar nicht leichte Familienleben ab. Herzallerliebst! „Hair Love, an animated short film from Matthew A. Cherry, tells the heartfelt story of an African […]

Zwei unzertrennliche Foodie-Kids

Für mich ist „#Inseparable“ eher ein Kurzfilm denn ein Werbespot geworden, ist die Message doch so indirekt und abstrakt, dass sie auch ohne Markenlogo am Ende funktioniert. Jean-Jacques Goldman hat den Zweiminüter für die amerikanische […]

Nach Rückenmarks-Verletzung ins Leben zurückgekämpft

Wow. Das hier ist für Außenstehende bereits eine sehr emotionale Geschichte, muss für Bryan Kidwell und seine Frau aber noch undenkbar viele Stufen intensiver gewesen sein. Bryan hatte eine Rückenmarks-Verletzung, die ihn ab dem Hals […]

Anzeige
Wundervoll animierte Geschichte: „The Tree House“

Nein, ich weine nicht, ich habe nur etwas im Auge… *schnüff*… Guilherme Marcondes und Lobo haben die wundervolle Geschichte „The Tree House“ aus der Reihe „Unfinished Stories“ animiert. Und auch wenn diese erst nach 75 […]

Emotionaler Weihnachts-Kurzfilm: „Love is a Gift!“

Ich habe gerade ein bisschen Pipi in den Augen. Der britische Filmemacher Phil Beastall lässt uns mit dem 2014 erschienenen und absolut zeitlosen Kurzfilm „Love Is A Gift“ eben genau an diese Message denken. Seid […]

Wunderschön animierter Kurzfilm: „One Small Step“

Wenn das Vorschaubild eines Kurzfilmes voller Festivalauszeichnungs-Icons ist, so dass man vom eigentlichen Motiv kaum noch etwas erkennen kann, kann der Film schon einmal so schlecht nicht sein. Und tatsächlich weiß der unter der Regie […]

Freya Ridings – Lost Without You

Hier mal was abseits der ständigen Rock- und Gute Laune-Nummern. UK-Newcomerin Freya Ridings zieht einen mit ihrer Wahnsinnsstimme und ihrer tollen Ausstrahlung einfach in ihren Bann. Und schon verliert man sich in der Nummer „Lost […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4839 Tagen.