Homepage

Automobiler Supercut

Tarantino: The Driving Shots

Film
Maik - 25.04.15 - 16:26
Tarantino: The Driving Shots Tarantino_Driving-Shots

Nach Hearing Tarantino sowie einer Hommage an dessen Extreme Close-Ups widmet sich Supercutter Jacob T. Swinney beim dritten von vier Teilen den Fahrszenen aus den Kultfilmen. Erneut sehr gelungen, ich freue mich bereits auf Thema 4.

„Though better known for his famous „trunk shots“, Quentin Tarantino takes a fun and unique approach to filming his characters traveling. Using a variety of interesting angles, Tarantino keeps us visually in tune as some of his most crucial narrative moments unfold. Here is a look at some of Tarantino’s best shots on the road.“

Films used:
Reservoir Dogs (1992)
Pulp Fiction (1994)
Jackie Brown (1997)
Kill Bill: Vol. 1 (2003)
Kill Bill: Vol. 2 (2004)
Death Proof (2007)
Inglourious Basterds (2009)
Django Unchained (2012)

/// via: atomlabor

Ein Kommentar

  1. Pingback: Blogbox-Kurios (@BBKurios)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4394 Tagen.