Homepage

TomSka erklärt uns alles

The Sex-Talk

Lifestyle
Maik - 20.05.14 - 21:02
The Sex-Talk The_Sex_Talk

Das ist YouTuber TomSka, den ihr bereits kennt, jedoch gegebenenfalls noch nicht mit einer solchen Videoaufmachung. Kann aber auch wiederum sein, denn das Video ist vom letzten Dezember. Mir ist es aber erst heute unter gekommen und nach längerer Überlegung, möchte ich es gerne mit euch teilen. Und dabei sogar ausdrücklich darauf hinweisen, dass auch sich erwachsen fühlende Fast-Volljährige hier durchaus mitschauen sollten.

Denn TomSka bringt das Thema Sexualität auf den Punkt. Etwas hastig hier und da, aber er erläutert das Wichtigste in unterhaltsam aufbereiteter Form. Entertainment für die Wissenden, Bildung für die Unwissenden. Und letztlich kann ein bisschen Aufklärung ja nie schaden. So könnt ihr euch das peinliche Gespräch mit eurer Mom/eurem Dad sparen… („Hab ich schon auf LangweileDich.net gesehen“ – „was ist das denn für eine Schundseite?!“ – verdammt.).


via: upworthy

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5400 Tagen.