Homepage

Das vorletzte Musikvideo verändert dein Leben

Tippi Toppi Musikvideos Vol. 23

Tippi Toppi Musikvideos Vol. 23 TIPPITOPPI-musikvideos-23

Yay, ich bin wieder mit den „Tippi Toppi Musikvideos“ dran! Nachdem Marco euch zuletzt eine Hand voll origineller Clips gezeigt hat, wird heute wieder gegen die Langeweile gelistet (du willst auch mal? Meld dich!). Dabei hat es ausnahmsweise mal super gepasst, hatte ich über die Wochen fünf Clips auf meine Shortlist gepackt, von denen einer mir die Qual der Wahl abgenommen hat, da er nicht auf YouTube verfügbar ist (was für eine gemeinsam kuratierte Playlist etwas suboptimal ist…). So gibt es den Clip voraussichtlich morgen separat hier im Blog zu sehen… Jetzt aber los mit der Wochen-Auswahl!

1. The Treble – „No Secrets“

Heute starte ich mal richtig stark. Tatsächlich ärgere ich mich gerade beim Schreiben dieser Zeilen, dass ich nicht einen einzelnen Beitrag zu diesem Musikvideo gemacht habe. Aber so hochwertig sind die „Tippi Toppi Musikvideos“ halt! Das ist keine Resterampe (außer, vielleicht mal musikalisch), sondern das Beste vom Besten. Oder zumindest Originellste. Und das, obwohl The Tremble eigentlich nichts selbst erdacht haben. Einfach geklaut haben sie – von über 40 Musikvideos der Achtziger. Stark!

2. SEB – „Level Up“

Mit Videospiel-Ästhetik kann man mich ja recht leicht locken. Wobei ich ja eine traditionelle 8- oder 16-Bit-Grafik noch etwas geiler gefunden hätte. Der „Clip Officiel“ zu „Level Up“ von SEB hier scheint ja eher ein paar Bildschirm-Filter über eine animierte Illustration gelegt zu haben. Dennoch verspielt sehenswert!

3. Declan McKenna – „The Key to Life on Earth“

Zwillings-Alarm! Declan McKenna hat Schauspieler Alex Lawther, den ihr vielleicht aus „The End of the F***ing World“ oder „Black Mirror“ (geniale Folge!) kennen könntet, seine alten Sachen auftragen lassen und macht einen auf Doppelgänger. Wundervoll skurril anmutendes Musikvideo!

4. Herbert Grönemeyer – „Bleibt Alles Anders“

Heute schummel ich ausnahmsweise mal nicht. Ein klassischer Track, der zum Clickbait-Thema in der Dachzeile passt und nicht in unsere YouTube-Playlist kommen wird. Aber einer meiner liebsten Tracks von Bochum-Herbert!

5. capitano – „I’m A Flower“

Als blumigen Abschluss gibt es den funkigen Song mit Aussage von capitano, der im örtlichen Floralflur gedreht wurde. Besser als die Band kann ich es auch nicht ausdrücken:

„You are allowed to be sensitive. To be emotional. To be true to yourself. Vulnerability is not a weakness. It is a chance to outgrow yourself and be amazing at being you. This song goes out to all the flowers out there. We love you, and so should you. #imaflower 🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸“

Abschließend wie immer noch der Hinweis auf die gemeinschaftlich kuratierte Musikvideo-Playlist auf YouTube, in der sämtliche Clips aller „Tippi Toppi Musikvideos“-Ausgaben zu sehen sind, sowie auf die passende Spotify-Playlist. Nächste Woche geht es dann wieder bei Martin weiter. Oder vielleicht auch übernächste. Wir sind ob des Rhythmus noch in Verhandlungen. Jedenfalls ist er als nächstes dran!

Und solltest du auch Lust haben, mit in unser Round-up der Round-ups einzusteigen (sei es einmalig als Gast-Poster oder regelmäßig), melde dich gerne!

Ein Kommentar

  1. Pingback: Tippi Toppi Musikvideos Vol. 24 – Das vorletzte Video verändert dein Leben | Was is hier eigentlich los

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5077 Tagen.