Homepage

Gewinne das passende Zuhause für deine Stifte

Tubo: elegantes Lederetui

Style
Maik - 11.12.13 - 15:00
Tubo: elegantes Lederetui

Die Geschichte zu diesem Gewinnspiel hier ist fast so schön wie das Produkt selbst. Ich habe die stylischen Ledermäppchen von DeValdes im klonblog gefunden (wo man ja immer mal schicke Designgegenstände finden kann). Auch dort gab es ein Gewinnspiel und ich hatte Glück und habe gewonnen.

LangeredekurzerSinn – nach kurzer Zeit hatte ich ein schickes neues Zuhause für mein Zeichenmaterial. Und bin derart begeistert davon, dass ich es euch gerne auch vorstellen möchte. Und netterweise spielt auch DeValdes selbst mit und stellt auch euch drei solcher Ledermappen, die ihr hier gewinnen könnt.


Tubo: elegantes Lederetui

Lina Maria Valdés Cano aus Darmstadt hat DeValdes gegründet und designt die Produkte selbst mit. Star der Produktpallette sind dabei die Tubos, das sind elegante Aufbewahrungsrollen für Schreibutensilien aus Wildleder. Stylische Farben, teils mit zweiter Ledersorte veredelt und mit elegantem Verschluss. Ideal für unterwegs.

„Der TUBO verbindet die Übersichtlichkeit eines Federmäppchens mit der Kompaktheit eines Lederetuis. Die acht flexiblen Steckplätze lassen Dir Freiheit für Deine Kreativität.“

Es gibt aber auch noch Taschen oder Laptophüllen aus Leder. Oder weitere Schreibtischutensilien zur gepflegten Ordnungshaltung.

Tubo: elegantes Lederetui

Lina Valdés denkt aber auch an ihre Heimat. Die gebürtige Kolumbianerin möchte ihrer Heimat etwas zurückgeben. Das macht sie mit dem sozialen Projekt Mit Herz + Verantwortung, bei dem sie Frauen eine Chance gibt, sich einzubringen, indem sie an der Entstehung der Lederprodukte mitarbeiten können. Ein sehr schöner Nebeneffekt, dass man mit dem Erwerb auch noch hilft.

Gewinn selbst ein Tubo Kiwi

Und jetzt zu euch: von DeValdes habe ich drei Tubo Kiwi erhalten. Drei von euch können also schon bald eine nützliche und schicke Lederrolle in Grün ihr Eigen nennen. Um zu gewinnen müsst ihr einfach bis Montag, 16.12.2013, in die Kommentare schreiben, welchen besonderen Gegenstand ihr unbedingt darin aufbewahren wollt. Unter allen Einsendungen wird gelost. Viel Glück!

UPDATE: Unter allen Einsendungen wurde gelost. Die drei Gewinner haben bereits digitale Post von mir erhalten.

Tubo: elegantes Lederetui

So sieht übrigens mein Tubo aus. Natürlich im passenden Blog-Rot gehalten.

Tubo: elegantes Lederetui

mit freundlicher Unterstützung von Devaldes.

39 Kommentare

  1. myviN says:

    Ich würde dort meinen Lieblingskugelschreiber aufbewahren. Mit dem habe ich quasi alles unterschrieben um mein „neues“ Leben zu beginnen :)

  2. Julez says:

    Ich würde wahrscheinlich meine Zeichenstifte oder Kalligrafie federn aufbewahren. Grüße

  3. w00t says:

    Ich würde neben diversen Stiften ein kleines, aber feines Multifunktionstool in dieser Tasche unterbringen.

  4. hansWurst says:

    Ich würde meine historische salami-sammlung sicher von ort zu ort transportieren können

  5. Wic says:

    Ich würde meinen lieblings Füller darin aufbewaren.

  6. thomas says:

    hai,
    ich würde meine tollen alu- und betonstifte dort verwahren …. die würden dort bestimmt noch besser zur geltung kommen. gruss thomas

  7. Rob says:

    Ich würde vermutlich den Uni-üblichen Stiftesatz, bestehend aus 2 Kulis, meinem Lieblingsfüller und Bleistift deutlich platzsparender, als jetzt (in der gesamten Tasche verteilt) unterbringen können.

  8. Halvard says:

    ich trage seit etwa 20 Jahren meine alte Federtasche mit mir rum. Wäre Zeit für die Stifte ein zeitgemäßes Zuhause zu finden :)

  9. Christian Kaiser says:

    meine Bleistiftsammlung in verschiedenen Stärken und meinen neuen Füller

  10. Brrrrriese says:

    Für meine Bleistiftsammlung…

  11. dLTexid says:

    haha, Salami von hans Wurst find ich gut ;)

    ich hab da nur ein paar ganz ordinäre Stifte, will auch gar nicht teilnehmen, wollt nur sagen, dass ich Salamis gut find ;)

  12. Fabian Lange says:

    Jeden Stift, den ich besitze, würde ich ein Mal hineintun. Damit jeder Stift von mir weiß, wie wichtig er ist. :)

  13. Victor says:

    Ich hab nur eine Handvoll Stifte aber die würden alle da reinkommen ;)

  14. mof says:

    Geiles Ding!
    Darin würden leben: Mein geliebter Füller, zwei Druckbleistifte, zwei Tuschezeichner, ein Cutter und natürlich ein Langweiledich.net-Kuli, wenn ich denn einen hätte… Falls das Mäppchen dazugehört, würden direkt auch noch mein Mini-USB-Stick, ein Radiergummi, eine frische Packung Ohrstöpsel und ein paar Klebchen mit einziehen.

  15. Thorbjoern says:

    Da ich für spontne Ideen immer ein Büchlein mit habe, die Stifte aber lose rumfliegen, würde ich meinen Lieblingskugelschreiber, Füllfederhalter und dazu verschiedene Bleistifte im Tubo mitnehmen.

  16. Bastian says:

    In meiner Tasche trage ich immer ein Moleskine (klasse Notizbuch) mit mir rum. Leider habe ich keine passende Mappe für meine Kulis, Bleistifte und ein Lineal, daher fliegen sie immer in meiner Tasche umher und ich muss sie jedes mal erst suchen. Auch diverse USB-Sticks würden darein ein neues Zuhause finden. :)

  17. MrCookie says:

    Dieses Wundersame Ledertäschchen erinnert mich unweigerlich an die ebenso faszinierende Tasche aus den Harry Potter Filmen. Ich schreibe diesem wahnsinnig gut aussehenden Stück Leder einfach einmal ähnliche Eigenschaften zu und komme deshalb zum Schluss, dass ich folgende unweigerlich wichtigen Gegenstände meines Alltags darin verstauen werde:

    In ein „Mäppchen“ gehört, selbstverständlich, ihr ahnt es, jawohl! Ein Stift. Nicht irgendein Stift, nein! Es ist ein aus Plastik in Massenproduktion hergestellter, in dezentem blau gehaltener, Kugelschreiber. Ein optimierter Niederschrieb wird durch das gummierte Drittel am Schreibende des Geräts gewährleistet. Diese, für unverschämt günstige 1,39€ ergatterte, in Farbe Aquamarinblau schreibende Plastikfeder der Moderne, diente mir bereits in etlichen Kämpfen mit teils gebleichtem, als auch ungebleichtem Papier. Als stets zuverlässiger Begleiter meines Studienalltages möchte ich diesen, mir doch schon sehr ans Herz gewachsene Stift, nicht mehr missen.

    Weniger unwichtig und für für den täglichen Ritt durch den Uni-Jungel unumgänglich , sind zwei Sticks aus einer Carbon-Verbinung. Diese, für mich mit einer Stressabbau versehenen Funktion, sich meinen Händen anschmiegenden, zunächst kalten, Überbleibsel meines sonst doch sehr ungeräumigen Musikinstruments, entlocken meinen Händen den ein oder anderen Beat auf diversen Oberflächen – egal ob Bücher, Oberschenkel, … . Dabei entsteht ein, je nach Materialzusammensetzung, individueller Klang, der mich auf seine Art inspiriert.

    Da sich mein Studium hauptsächlich mit technischen Zusammenhängen beschäftigt, darf ein Buch, welches im Format „Taschenbuch“ daherkommt und auf lächerliche 2 Bände á 600 Seiten beschränkt ist, nicht fehlen. Da ich zukünftig plane, für mehr Ordnung und mehr Platz in meiner Tasche zu sorgen, kommt mir das Designstück TURBO, genau richtig. Von diesem erhoffe ich mir eben angesprochene Probleme zu beseitigen.

    Um auf mein eingangs erwähntes Argument mit Hermines Tasche noch einmal einzugehen, darf natürlich auch der wohl wichtigste Maschine des Alltags nicht fehlen. Im eigentlichen Sinne ist es kein Maschine, jedoch kann man aufgrund der Wärme die er unter Last ( bei gleichzeitiger Umwandlung von elektrischer Energie) ausstrahlt, diesen für eine spezielle Annahme, wie ich sie jetzt getroffen habe, einmal so bezeichnen. Der TURBO scheint mir für diese Zwecke optimal geeignet zu sein. Seine Lederoberfläche, so stelle ich mir das vor, soll meinen Liebling umhüllen wie die Federn eines Adlers. Ihn in ein ein weiches Bett kleiden und ihn vor allem Übeln beschützen, die während der Fahrten in überfüllten Bussen auf ihn warten.

    Zu guter Letzt packe ich einen riesigen Haufen Freude hinein, der sich beim Öffnen dieser Tasche auf alle Menschen in meiner Umgebung verbreitet und ihnen vielleicht für einen kurzen Moment, den Tag versüßt.

  18. Daniel says:

    Wer kennt das nicht, Pizzamesser beim Italiener schneidet nicht, Steakmesser ist stumpf … Problem gelöst :D
    Perfekt für ein komplettes Besteck, um im Restaurant immer sein eigenes und individuelles Essgerät dabei zu haben ;-)
    Und natürlich diverse Stifte und anderes brauchbares Büroequipment.
    Viele Grüße :-)

  19. Lisa says:

    Ohhhh ist das schön! Das wäre der perfekte Ort für meine Kalligrafiefederhalter! Und wenn noch ein Schläufchen übrig bleiben sollte für einen Bleistift. Diese werden neuerdings nämlich aus unerfindlichen Gründen oben und unten von meiner Katze angeknabbert. Sieht nicht schön aus, und hört sich auch nicht gut an. Versteckt in dieser Mappe wäre das bestimmt zu verhindern :3

  20. Nico W. says:

    Ein Bleistift 3 B und ein billiger Kugelschreiber, mehr brauch ich eigentlich nie…

  21. Mathias says:

    Meinen USB stick, meinen Kugelschreiber sowie einen Touchpen für mein Tablet.

  22. mensaman says:

    Da muss ich nicht lange überlegen. In diese zauberhafte Ding würde mein Füller einen festen Platz erhalten. Dieser Füller habe ich von meinem Vater zum Abitur geschenkt bekommen.

  23. Lisa says:

    Meinen tollen teurer Füller und meine Zeichenfedern :)

  24. Jasmin says:

    Ich würde meine mikado-stäbchen hinein tun. Ordnung muss schliesslich sein !

  25. Carl says:

    Ganz einfach: Die wichtigsten Zeichen- und Schreibutensilien
    2 Kulis
    1 Druckbleistift
    1 Klassischer Bleistift
    1Lineal
    1 Füller
    und je nachdem was sonst gerade noch benötigt wird :)
    das Design ist echt Sahne!

  26. Dominik says:

    Hi,

    bei mir muss auf jeden Fall mein Kugelschreiber rein, den ich täglich benutze! Außerdem sind Fineliner verschiedenster Farben, Bleistifte und Textmarker unverzichtbar.

    Liebe Grüße,
    Dom

  27. Matthias says:

    meine gesammelten Pfadfinder Kullis und Bleistifte, ganz wichtig ist mein selbst gebasteltes Minion Radiergummi und einen USB-Stick

  28. sonja says:

    eine Türkise Kinder bastle schere, die ich seit der 1.ten Klasse nicht verloren habe und über alles liebe.

  29. Janne says:

    Tolles Mäppchen! Einen Bleistift und meinen Schön-Schreib-Kuli würde ich darin transportieren.

  30. Neel says:

    Richtig schick! Ich würde mein Füller, Bleistift und den USB-Stick darin verstauen :) Bestimmt noch mehr und immer wieder varieren.
    Schönes Wochenende euch allen!!

  31. Niklas says:

    hallo zusammen, bei mir würden die Bastelutensilien für Papierkunst in das Mäppchen kommen. Das wäre schön.
    Ich wünsch euch ein schönes WE!

  32. rosa says:

    ein foto von meiner Freundin.

  33. jana says:

    einen Halm getrockneten Lavendel und einen copic mit einen 0,03 spitze.

  34. chan says:

    eine Zahnbürste, Augentropfen und einen super + Tampon.

  35. Fatima says:

    meine Utensilien zum zeichnen.

  36. deborah says:

    meine lieblingsstifte :)

  37. Carmentica says:

    ……HB Bleistift, Radiergummi, Graphikstifte, Kugelschreiber, Leatherman, Spitzer…..(bekomm bald eine Baby und brauchs, beim spazieren gehen zeichnen, muahhhaahaha)

  38. Elise says:

    Ganz klar Stifte für die Uni. Kann ja nicht sein, dass die immer noch obdachlos lose in der Tasche rum fliegen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3737 Tagen.