Homepage

Gegen Alkohol am Steuer

Der 10-Jahre-im-Koma-Streich

Der 10-Jahre-im-Koma-Streich 10jahrekoma

Wow. Das Ding hier haben einige von euch sicherlich bereits gesehen, sollte aber jeder mitbekommen. Comedian Tom Mabel hat einen Freund, der bereits fünf Mal wegen Trunkenheit am Steuer („DUI“) dran gekommen ist. Um ihn endlich wachzurütteln bevor noch etwas ganz Schlimmes passiert, haben er und einige Buddies ihrem Trunkenbold einen immensen Streich gespielt.

Nach einer erneut durchzechten Nacht und jeder Menge Alkohol, ist das Streichopfer hinter dem Steuer eingeschlafen und wurde in ein Büro transportiert. Dort war ein Krankenhausraum errichtet. Die perfekte Illusion inklusive Fake-Nachrichten. Denn nachdem er wach wurde, wird ihm mitgeteilt, dass er zehn Jahre im Koma lag. Starkes Stück!


via: blogbuzzter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4398 Tagen.