Homepage

Kreatives Uhrendesign

Umgekehrte Vorzeiger

Design
Maik - 29.07.14 - 18:30
Umgekehrte Vorzeiger Concepts_Nadir_01

Der Begriff Nadir bedeutet so etwas wie Tiefpunkt und beschreibt den von der Oberfläche direkt darunter liegenden Bodenwert, bspw. auf See. Dieses Uhrenmodell aus der Project Watches-Reihe nimmt sich diesen Begriff zu Herzen und dreht das Zeigermodell einfach um, so dass die ausdefinierten Spitzen auf den Uhrenkern, also quasi dessen Tiefe, zeigt. Kurioser aber effektiver kleiner Kniff.

„Nadir is a unisex watch measuring 40mm (1.57″) in diameter and 8.8mm (0.35″) high. It is made of a black IP stainless steel and comes with a 20mm (3/4″) black leather band.“

Umgekehrte Vorzeiger Concepts_Nadir_02
Umgekehrte Vorzeiger Concepts_Nadir_04
Umgekehrte Vorzeiger Concepts_Nadir_03
Umgekehrte Vorzeiger Concepts_Nadir_05

Schaut schick aus, ist aber nicht gerade günstig: kostet als Import satte 144 EuroUmgekehrte Vorzeiger ir?t=lannetwebloto-21&l=as2&o=3&a=B00CSUPHH6 .

via: dertypvonnebenan

3 Kommentare

  1. Sebastian says

    Danke fürs Erwähnen!

  2. der ganze Nutzen besteht also darin den vorhandenen Platz möglichst gut zu verschwenden und möglichst wenig Platz für die Ziffern-Darstellung übrig zu lassen?
    Dolles Ding!

  3. Maik says

    @Dr. Azrael Tod: ich gebe zu, Nutzen ist hier nicht gerade groß geschrieben worden. Wobei die Ziffern auch bei außenstehenden Modellen nicht immer wirklich größer sind. Dafür ist die Anzeige genauer.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5156 Tagen.