Homepage

USA-Karte aus tausenden Streichhölzener – yeah, it burns.

Inspiration
Maik - 17.02.13 - 18:50
USA-Karte aus tausenden Streichhölzener - yeah, it burns.

Bereits 2011 hat die französische Künstlerin Claire Fontaine das Werk U.S.A. (burnt/unburnt) an eine Wand des Portland Institute for Contemporary Art gezaubert. Aus etwa 50.000 Streichhölzern wurde die Fläche der Vereinigten Staaten zusammen gesetzt. Und auch in Brand gesetzt. Das ist allerdings etwas außer Kontrolle geraten, wie das letzte Bild zeigt…


USA-Karte aus tausenden Streichhölzener - yeah, it burns.
USA-Karte aus tausenden Streichhölzener - yeah, it burns.
USA-Karte aus tausenden Streichhölzener - yeah, it burns.
USA-Karte aus tausenden Streichhölzener - yeah, it burns.
USA-Karte aus tausenden Streichhölzener - yeah, it burns.

Natürlich sehen die USA nicht unbedingt gerne, dass Symbole ihrer Nation in Flammen aufgehen. Um dem zu entgegnen (natürlich nicht, aber sie hat eben für viele Nationen diese Reihe fortgeführt), hat sie auch ihre eigene Nation, unser Nachbarland Frankreich, in Flammen gesetzt. Das sogar im Video:

via: this Is Colossal

2 Kommentare

  1. Kleetuss says:

    Wie dumm muss man eigentlich sein, um so etwas nicht im Freien zu machen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3736 Tagen.