Homepage

Was die Einrichtung so treibt...

Versaute Küche

Versaute Küche kinky-kitchen-animation

Wir alle dürften immer mal eine mehr oder weniger versaute Küche haben, bei Bea Höller geht es aber weniger vermüllt sondern sexuell „schmutzig“ zu. „Kinky Kitchen“ zeigt, was die Küchen-Utensilien so treiben, wenn man mal gerade nicht da ist. Eine Menge…

„Choosen kitchen utensils and groceries are leading a life of their own. In an intimate moment filled with lust they interact in an untypical way. The viewer experiences the pleasure of their sensuality through sounds that at first set them on the wrong track.“

genre: 3D animation, mini series // AR tabletop game
length: 3x 00:30min
software: maya, nuke, arnold // unity
release: September 2018

Team:
producer – Laura Messner
director – Bea Hoeller
co-director – Steffen Oberle
technical director – Daniel Schmucker
concept art – Tao Zhang, Beate Höller
modeling – Steffen Oberle
rigging – Mariia Prokopenko
animation – Beate Höller, Daniel Leyva, Tao Zhang, Mariia Prokopenko
shading – Daniel Schmucker, Steffen Oberle
lighting/compositing – Daniel Schmucker
sculpting – Alexander Frey
sound design – Marco Dahl
music – Samuel Zamorano, Tobias Wieduwilt
production – Filmakademie Baden-Württemberg GmbH

via: iamag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5131 Tagen.