Homepage

Visual Effects Reel: Game of Thrones

Visual Effects Reel: Game of Thrones game_of_thrones_visual_effects

Das Londoner visual effects studio BlueBolt ist unter anderem für die Inszenierung der Ritchie-Sherlock Holmes Filme zuständig (und Fast & Furios Five, aber das lasse ich lieber weg). In einem Video zeigen sie uns, wie sie in der hochgelobten Serie Game of Thrones das Mittelalter zum Leben erwecken. Und da das Setup und die Kulisse (zumindest bis dahin, wo ich durchgehalten habe) so ziemlich das einzig spannende an der Serie ist (übertrieben, ja, steinigt mich!), ist das durchaus sehenswert.

ACHTUNG: Spoiler dabei!


(via)

2 Kommentare

  1. Benny says:

    *Stein werf* Trotzdem sehr interessanter Beitrag, finde ich immer wieder erstaunlich wie solche Serien eigentlich gedreht werden.

  2. o9k says:

    Mich würde mal interessieren, wieso die manchmal Bluescreens und manchmal Greenscreens benutzen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4481 Tagen.