Homepage

Welthöchste Kletterwand

Sport
Maik - 27.10.10 - 8:48
The Excalibur

Die höchste Kletterwand der Welt ist das Excalibur und steht im Bjoeks Climb Center in Groningen, Niederlande. Das gute Stück ist etwa 37 Meter hoch und steht stilecht imposant im Freien herum, samt Überhang versteht sich. Als Belohnung fürs Hochkrakseln gibt es dann wenigstens einen wohlverdienten Hammerausblick.

(via)

8 Kommentare

  1. HazMat says:

    wisst ihr zufällig ob der mit oder ohne stand bestiegen wird?

    lg

  2. MuMat says:

    Er wird definitiv nicht stehend bestiegen, man muss vielmehr klettern. Also kein Stand.
    Es handelt sich bei diesem Tower um einen Freeclimb tower, will heissen, es werden keine seile etc. verwendet (deswegen auch der Name Excalibur), die Expressen diehnen ausschliesslich dazu, um sich beim rasten auszuruhen.
    Für Anfänger wird im Sommer eine Art Becken um den Turm gebaut um Fallschäden zu minimieren, ich hoffe dir geholfen zu haben.

    MFG

    Ps.: Nichts für Anfänger!!!!

  3. penisMat says:

    Den Tower gibt es gar nicht, war der Aprilscherz für das Jahr 2010…..
    wollte auch hinfahren, stand dann aber vor dem Schild: das iwi was vonwegen Aprilscherz meinte…
    Ich hab mich schwarz geärgert….
    also fall da bitte auch nicht rein.
    der turm ist unlogisch, weil der auch von der statik her gar nicht stehen könnte…

  4. JAnnine says:

    nene das ding gibt es wirklich aber das steht in der sahara, war da letzten sommer mit meinem freund:)

    liebste g

  5. HazMat says:

    moin du freak ey :-D

  6. Maik says:

    @Enrico: Danke für die Beweisgebung. ;)

  7. kj says:

    @MuMat: Du bisd’n trottel! Einen 37 Meter hohen Tower wird man sicher „Freeclimben“ wie du es nennst, dabei heißt das was du meinst ja eigentlich „Free Solo“! Denn Freeclimben tut man auch mit Seil. An künstlichen Wänden Free Solo klettern wäre Selbstmord. Ich gehe immer nur am natürlichen Fels Free Solo. Und die werden ganz bestimmt so viele Expressen zum „rasten“ hineintun. Sry MuMAt aber ich glaube du hast keine Ahnung von was du hier eig. sprichst!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.