Homepage

Wenn Schall zu Pixeln wird

Wenn Schall zu Pixeln wird

Synästhesie ist „die Kopplung zweier oder mehrerer physisch getrennter Bereiche der Wahrnehmung, etwa Farbe und Temperatur („warmes Grün“)“. Digital Miso hat seinen Short Synaesthesia betitelt und zeigt uns darin drei Charaktere, für die Töne mehr als nur lose Schallwellen sind. Denn plötzlich sondert alles farbige Pixel ab, die einen förmlich verfolgen. Sehr kreativer Umgang mit der Thematik in Kombination mit schön anderem Animationsstil.

„Synaesthesia a phenomonon involving the blending of the senses. This short follows a character throughout his life and his experiences of being a synaesthete.“


(via:meo)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.