Homepage

117 Kurzweilige Sachen zu "Pixel"

Bildschirmfüllende 8-Bit-Loops

Oh, wie schön! Unter 8bitdash.com könnt ihr euch bildschirmfüllende Pixel-Loops anzeigen lassen. Mit Uhrzeit und ein paar kleineren Anzeige-Einstellungsmöglichkeiten. Schade nur, dass es keine Art Diashow-Funktion gibt, die automatisiert zwischen den Motivwelten schaltet, aber man […]

100 Jahre japanische Arbeitskultur im Pixel-Look

Ein wunderschön anzuschauendes und auch irgendwo informatives Video liefert SmartHR mit „100 YEARS of WORK in JAPAN“ (im Original: “働く”の100年史). Dabei bekommen wir traditionelle Arbeitssituationen und -Trends des Land des Lächelns im Laufe der Jahrzehnte […]

Billard auf 128×128 Pixeln im Browser spielen

Wo wir gerade bei Pools sind – wer statt superlangsam lieber super-niedrigauflösend mag, kann bei Mot’s 8-Ball Pool eine klassische Runde Billard im Browser spielen. Auf 128×128 Pixeln… Klingt unmöglicher als es letztlich ist. Ich […]

Atari-Videospiele in 3D nach-animiert

Mauri Helme hat sich einige Klassiker der Atari-Videospielgeschichte geschnappt und sie aus der Zweidimensionalität befreit. Nette kleine Animations-Übung, schade, dass die Spiele nicht in der Form spielbar sind. „Some classic games from Atari 2600 recreated […]

Das Google-Doodle zu Olympia lässt euch Pixel-Disziplinen spielen

Mit den „Doodle Champion Island Games“ hat Google mal wieder ein gewaltiges Exemplar seiner interaktiven Suchmaschinen-Logo-Varianten geliefert. „Im“ Logo könnt ihr zur Feier der olympischen Spiele einige Disziplinen in schnieker Retro-Pixel-Optik selbst spielen. Sei es […]

Markiplier spielt Pixel-Todesfalle „House“

Ich habe mir das Gameplay hier zum Pixel-Horror-Minispiel „House“ nur ein bisschen gegeben, weil Markiplier dann doch etwas sehr affektiert auf alle möglichen Dinge reagiert, vor allem aber, weil ich gedenke, das Spiel selbst zu […]

Wie genau funktionieren QR-Codes eigentlich?

Streng genommen redet ThioJoe im folgenden Video eigentlich gar nicht direkt über QR-Codes. Es geht um ähnlich aussehende Codes, die von vielen als QR-Codes angesehen werden, aber eigentlich keine sind. Hatten wir sicherlich alle schon […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5488 Tagen.