Homepage

Entdeckt neue und alte Perlen der Blogosphäre

#WirliebenBlogs: Empfehlungsrunde am 27.06.2018

Web
Maik - 20.06.18 - 15:35
#WirliebenBlogs: Empfehlungsrunde am 27.06.2018 Wirliebenblogs-cover-art

Endlich ist es soweit und ich kann euch eines unserer im Rahmen der Bloggerbutze ausgedachten Aktionen präsentieren. Okay, ganz selbst ausgedacht haben wir uns das Konzept nicht, aber gemeinschaftlich wollen wir diese an „Ein ❤ für Blogs“ angelehnte Aktion anstoßen und so wieder etwas Leben in die angestaubte Blogosphäre bringen.

Blogs sind nicht tot!

Auch wenn Blogs ein bisschen „unsexy“ geworden zu sein scheint, gibt es neben all den professionalisierenden Magazin-Varianten und Instagram-Sternchen auch erfreulich viele BloggerInnen und Seiten, die ein bisschen back to the roots gehen. Wieder zum eigentlich Sinn des Bloggens und ohne große Geldmacherei-Hintergedanken. Genau die wollen wir wieder etwas mehr ins Rampenlicht rücken und euch Lesern und Mitbloggern aufzeigen, dass es noch einige tolle Seiten zu entdecken gilt.

Weil wir keine Lust auf „Link-mimimi“-Kindergarten haben, dachten wir uns, das gemeinschaftlich aufzuziehen – und auf neutralem Grund. Unter WirliebenBlogs.de soll diese Aktion zusammengeführt werden. Bedeutet: Dort erhaltet ihr alle Informationen zur Aktion (daher fasse ich mich hier kurz) und eine nach Anlaufen der Aktion aktualisierte Liste mit Links zu allen Blogs, die teilgenommen haben.

Kollektive Empfehlungsrunde

Genau in einer Woche, also am 27.06.2018, soll die erste Runde von #WirliebenBlogs starten. Dann könnt ihr alle, die irgendwo irgendwie Dinge ins Netz schreiben, einen Beitrag veröffentlichen, in dem ihr eure liebsten Blogs vorstellt, die eurer Meinung nach viel zu unbekannt sind. Das können sieben, eine oder drölfzig Seiten sein, als kurz und knappe Verlinkungsliste oder prosagleiche Roman-Lobhudeleien – wie ihr wollt. Wichtig ist nur, dass Blogs mal wieder eine Plattform gegeben und lauter neue Lieblingsseiten entdeckt werden können.

Also, macht mit, sei es als Leser und/oder Schreiberling. Idealerweise gebt ihr uns Initiatoren über die Seite Bescheid, wenn euer Beitrag online ist, damit wir ihn in die Übersicht einpflegen können. Oder hier als Kommentar oder über den Hashtag #WirliebenBlogs in euren Tweets – whatever.

Ich freue mich über jeden, der mitmacht und auf viele neue tolle Blog-Inspiration! Und falls ihr auch als Nicht-Blogger eine Blogempfehlung habt, schreibt sie mir in die Kommentare, dann schaue ich sie mir mal an und vielleicht landet sie ja kommenden Mittwoch in meiner Liste.

Ein Kommentar

  1. Pingback: #WirLiebenBlogs - meine Empfehlungen für Euch - Ein Ostwestfale im Rheinland

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4423 Tagen.