FOTOGRAFIE

Inspiration

23

Feb 15

Fotografie: Kalle Lundholm

Sommer, Sonne, Surfen

Kalle-Lundholm_01

Ein Schwede in Australien, bewaffnet mit einem iPhone 5 und einer Nikon D710. Heraus kommen beeindruckende Aufnahmen von Mensch und Natur. Kalle Lundholm kommt eigentlich aus Göteborg, arbeitet aber seit 2002 in Brisbane als Grafiker und Fotoretoucher. Und nebenbei schießt er eben ungemein tolle Bilder von Surfern und Wellen und Sonnen und allem zusammen. Schönes Portfolio, das Lust auf eine Reise downunder macht. Oder irgendwo anders hin, Hauptsache Meer!

/// WEITER LESEN

Inspiration

20

Feb 15

Fotografie: Mingo

Fashion, Portrait & Lifestyle

Mingo_01

Das dänische Foto-Kollektiv Mingo war unter anderem bereits für Marken wie Jack And Jones, BASF oder Hummel hinter der Linse aktiv. Heraus kommen originelle Fashion-Arbeiten, die die unterschiedlichsten Ansätze und Facetten offenbaren. Hinzu kommen seriöse Portrait- und emotionale Lifestyle-Aufnahmen. Ein abwechslungsreiches Portfolio, hier eine kleine Auswahl für euch.

/// WEITER LESEN

Inspiration

19

Feb 15

Fotografie: Nina Masic

Wunderschöne Portraits

Nina-Masic_01

Eine der Fotografinnen, die definitiv Wert auf ein gutes Portrait legt, ist Nina Masic aus Bosnien und Herzegowina. Selten habe ich ein Portfolio gesehen, was derart mit ähnlichen Bildaufbauten daher kommt. Aber auch wenn die Motive sich vom Aufbau her recht häufig ähneln und wiederholen, sind die Arbeiten stets auf qualitativ hochwertigem Sockel gebaut und mit gut ausgewählten Models umgesetzt. Definitiv sehenswert, auch wenn etwas mehr Lust am Spiel und Varianz in der Darbietung sicherlich eine Bereicherung wäre. Aber sie ist ja erst 24 – das kommt bestimmt noch.

/// WEITER LESEN

Inspiration

19

Feb 15

Endstation der New Yorker U-Bahn

Ausrangierte Waggons landen im Ozean

Next-Stop-Atlantic_01

Was passiert eigentlich mit ausgedienten U-Bahn-Waggons? Schrottpresse? Museum? In New York kommt es zu einer ordentlichen See-Bestattung. Zumindest 2007, als Fotograf Stephen Mallon diese eindrucksvolle Bilderserie mit dem Titel Next Stop Atlantic erstellt hat. Per Frachter wurden die Waggons auf die offene See gebracht und nacheinander gen Meeresboden gekippt. Hoffentlich nur ein Einzelfall, wirklich gut wird das auf Dauer nicht sein. Aber so sollen die Waggons als potenzielle Gebiete für Korallen dienen und neue Meeresbiotope bilden.

/// WEITER LESEN

Unterhaltung

18

Feb 15

Filmposter treffen auf die Wirklichkeit

Kreative Mashups von Jaemy Choong

Jaemy-Choong_01

Vor Jahren waren es noch die Schallplattencover, die gekonnt passend vor das eigene Gesicht gehalten wurden, jetzt sind es Filmplakate. Wobei, so richtige sind es leider nicht, eher verkleinerte Ausdrucke, bzw. Filmpostkarten – da hätten es vielleicht auch die DVD-Hüllen getan.

Wie dem auch sei, kreative Bilder von Jaemy Choong aus Malaysia, der jeweils die passende Inszenierung und Perspektive wählt, damit wir endlich sehen, was eigentlich außerhalb des Bildausschnittes so abgeht.

/// WEITER LESEN

Inspiration

17

Feb 15

Fotografie: Sebastian Weiss

Architektur-Strukturen aus Hamburg

Sebastian-Weiss_01

Linien, urbane Formen und Symmetrie – nicht umsonst heißen einige der Bilderreihen des Hamburger Fotografen Sebastian Weiss genau so. Eben, weil er ein verdammt gutes Auge für diese Dinge hat. Architektur gekonnt eingefangen mit teils minimalistischem Touch und klaren Strukturen. Nicht umsonst ist er unter anderem für den Architectural Digest hier in Deutschland tätig. Tolle Arbeiten!

/// WEITER LESEN

Inspiration

16

Feb 15

Fotografie: Julia Nimke

Portraits und mehr aus Berlin

Julia-Nimke_01

Die berliner Fotografin Julia Nimke ist hauptsächlich im Portrait- und Wedding-Bereich (nicht der Stadtteil!) aktiv. Dabei finde ich gerade ihre Naturaufnahmen ungemein toll. Hier bekommt ihr einen kleinen Schwenk aus ihrem Portfolio zu sehen.

/// WEITER LESEN

Inspiration

13

Feb 15

Fotografie: Nick Mureb

Portraits schöner Damen

Nick_Mureb_01

Das Portfolio des New Yorker Fotografen Nick Mureb strotzt nur so vor Leichtigkeit. Und Luftigkeit der Kleidung. Das geht gerne schon einmal in den NSFW-Bereich, bleibt aber natürlich im seriös-künstlerischen Bereich. Das geht sogar so weit, dass eine Dame ein Höschen unter der Dusche trägt. Wie anständig. Aber auch irgendwie unrealistisch. Hier bleibt natürlich alles total anständig, so wie die Qualität der Bilder.

/// WEITER LESEN


LANGEWEILE SEIT 3121 TAGEN
MEDIADATEN KONTAKT MERCHANDISE ARCHIV BLOGROLL ZUFALLS-LANGEWEILE