Musikalische Massen

Animierte Diversität des Publikums

slaves_of_the_rave

William Garratt bietet jedem von uns mit Slaves of the Rave eine Erinnerung an eigene Konzerterlebnisse. Seine Zuschauermasse wartet zunächst ungeduldig auf den Beginn des Konzertes, jubelt frenetisch, geht impulsiv ab und headbangt, was das Zeug hält. Alles je nach Musik, die sich im Sekundentakt mehr als drastisch ändert. Na, erkennt ihr euch wieder?

“Music styles collide.”


via: b3ta

Ähnlich kurzweilig:

OK GO - WTF?
The Temper Trap - Trembling Hands
Shugo Tokumaru – Katachi

Sag mal was dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Mehr in Animiertes, Musik
skateguitar_01
Skateboard-Gitarren

Design, Sport und Musik - drei Welten, die nur selten zusammen finden und noch seltener dann auch wirklich Sinn ergeben....

BEATLES

Alberto Mielgo führt uns mit seiner toll animierten Collage ein Mal durch die musikalische Geschichte der wohl bekanntesten Band der...

Schließen
LANGEWEILE SEIT 2942 TAGEN
MEDIADATEN IMPRESSUM/KONTAKT BLOGROLL ARCHIV ZUFALLS-LANGEWEILE
LANGEWEILE SEIT 2942 TAGEN
FB2 TW2 UP2 YT2 RSS2

MEDIADATEN

IMPRESSUM/KONTAKT

BLOGROLL

ARCHIV

ZUFALLS-LANGEWEILE