Stadtimpressionen: So Long, My Hong Kong

Stadtimpressionen: So Long, My Hong Kong

Ein sehr schönes Portrait von Gregory Kane über die Stadt, die er seit nunmehr sechs Jahren seine Heimat nennen kann. Mir gefällt dabei vor allem die Ruhe, mit der So Long, My Hong Kong uns Bilder unterbreitet. Und das, obwohl die Szenerien und das Leben in der Stadt sicherlich oftmals das Gegenteil versprüht. So bekommt man jedenfalls durchaus fernweh und möchte auch die Kultur kennen lernen.


Stadtimpressionen: So Long, My Hong Kong

Stadtimpressionen: So Long, My Hong Kong

via: whudat

Ähnlich kurzweilig:

Fotografie: Maurizio Fontana
Zwei Leben lang Hühnerbollen essen
Langeweile im Bus? Spiel Man-Eater

Sag mal was dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Mehr in einfach schön
Ein Meer aus Windanzeigern
Ein Meer aus Windanzeigern

Die Installation Windswept von Charles Sowers hat etwas beruhigend-hypnotisches. Hunderte von Windmessnadeln sind auf einem Dach befestigt, genau geordnet angeordnet,...

Motion Graphic: Alexander Petterson

Alexander Petterson ist Motion Designer und kommt aus Schweden. Mittlerweile hat sich der gute dem in Los Angeles ansässigen Design...

Schließen
LANGEWEILE SEIT 2930 TAGEN
MEDIADATEN IMPRESSUM/KONTAKT BLOGROLL ARCHIV ZUFALLS-LANGEWEILE
LANGEWEILE SEIT 2930 TAGEN
FB2 TW2 UP2 YT2 RSS2

MEDIADATEN

IMPRESSUM/KONTAKT

BLOGROLL

ARCHIV

ZUFALLS-LANGEWEILE